Mittwoch
02
Mär
2016
20.00
Nils Landgren All Stars

Jazz

Nils Landgren All Stars

Some other Time – A Tribute to Leonard Bernstein

VERANSTALTER

KONZERTHAUS DORTMUND

In Zusammenarbeit mit Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH

EINZELPREISE IN €

50,00 | 45,00 | 38,00 | 30,00 | 20,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Nils Landgren Posaune, Gesang, Jan Lundgren Klavier, Lisa Wulff Kontrabass, Rasmus Kihlberg Schlagzeug, Viktoria Tolstoy Gesang, Mitglieder der Neuen Philharmonie Frankfurt


Nils Landgren – seit Jahren gern gesehener Gast im Konzerthaus – macht auch mit seinem neuesten Projekt Station in Dortmund: eine Hommage an den großen Leonard Bernstein.
Leonard Bernstein – einer der größten Komponisten und Dirigenten des 20. Jahrhunderts. Ein Mann mit zwei Seelen in seiner Brust: Ein Besessener des musikalisch Ernsten und des Unterhaltenden, ein Erzmusikant des Leichten und des Schweren. Bernstein schrieb große sinfonische Orchesterwerke, aber er war auch ein Freund der leichten Muse, die unter seiner Feder herausragte: Mit dem Musical »West Side Story« landete er einen Welterfolg, »On The Town« wurde besonders durch die Verfilmung mit Gene Kelly und Frank Sinatra bekannt. Daneben schrieb Bernstein Filmmusiken und Songs, und suchte auch immer wieder die Nähe zum Jazz…
Nils Landgren setzt Bernstein mit »Some Other Time« ein Denkmal. Genauso wie er ist Mr. Redhorn ein alle Menschen umarmender Musiker: Jazz, Balladen, Funk, aber auch klassische Musik, Landgren berührt als Sänger und Posaunist das Herz und die Seele. Die bekanntesten Melodien macht sich nun Nils Landgren mit seiner Band in Arrangements von Vince Mendoza zu eigen und verpasst ihnen seinen ganz eigenen Sound.

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.45 Uhr.