Donnerstag
23
Feb
2017
20.00
Berliner Philharmoniker – Le Grand Macabre

Konzertante Oper

Berliner Philharmoniker – Le Grand Macabre

RuhrResidenz

VERANSTALTER

KONZERTHAUS DORTMUND

EINZELPREISE IN €

160,00 | 143,00 | 122,00 | 86,00 | 60,00 | 30,00 | 12,00

inkl. Gebühren.

30% Rabatt für Abonnenten der Reihen Konzertante Oper und Orchesterzyklus II

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Pavlo Hunka Nekrotzar, Peter Hoare Piet vom Fass, Frode Olsen Astradamors, Anthony Roth Costanzo Fürst Gogo, Anna Prohaska Amanda, Audrey Luna Venus / Gepopo, Ronnita Miller Amando, Heidi Melton Mescalina, Joshua Bloom Schwarzer Minister, Peter Tantsits Weißer Minister, Artem Nesterenko Ruffiack, Axel Scheidig Schobiack, Sascha Glintenkamp Schabernack, Rundfunkchor Berlin, Gijs Leenaars Einstudierung, Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle Dirigent, Duncan Ward Musikalische Assistenz, Peter Sellars Regie



PROGRAMM:

György Ligeti »Le Grand Macabre« Oper in vier Bildern (halbszenische Aufführung in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln)


Einführung mit Prof. Dr. Holger Noltze um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 22.35 Uhr.

Spotify