Förderstiftungen

Akzente setzen mit Stiftungsmitteln

  • Foto: Julia Unkel
  • Foto: Roland Baege
  • Foto: Julia Unkel

Konzerte neu denken, alte Pfade verlassen, Experimentelles wagen und ein Risiko eingehen – dies sind willkommene Projekte für Förderstiftungen. Die Dortmunder Dramaturgie, die das Konzerthaus so einzigartig macht, kann nur mit Stiftungen bestehen, die genau diesen Mut und diesen Drang nach Neuerung unterstützen. Sie geben den Musikerinnen und Musikern und Planerinnen und Planern den finanziellen Freiraum zum Experiment und zum Ausloten von neuen künstlerischen Ansätzen und Experimenten.

Das Konzerthaus Dortmund ist verlässlicher Partner, wenn es darum geht, Konzerte auf höchstem künstlerischen Niveau in innovativen Konzertformaten zu präsentieren und Programme immer wieder neu zu denken. Gerade in den Reihen Neuland, Musik für Freaks und im Rahmen der Zeitinseln, die sehr aufwändig kuratiert sind, sowie im Bereich Community Music, der kostenfrei ein Musikangebot für alle anbietet, arbeitet das Konzerthaus Dortmund mit Förderstiftungen zusammen.

Unsere Partnerstiftung

  • Wilo-Foundation

Unsere Förderstiftungen

  • Gelsenwasser-Stiftung
  • Kunststiftung NRW
  • Kulturstiftung Dortmund
  • Kulturstiftung des Bundes
  • Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
  • Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung
  • Deutsche Bank Stiftung
  • Beisheim Stiftung
  • Reinoldigilde
  • Ernst von Siemens Musikstiftung
  • Art Mentor Foundation Lucerne

Kontakt

Im Ruhrgebiet wird wieder gefördert!

Das Konzerthaus Dortmund gehört zu den neuen Fördertürmen der Region und bringt mit Ihrer Hilfe kulturelle Schätze zutage. Unterstützen Sie diese Arbeit mit einer Spende.

Ihre Spende

So können Sie sich auch engagieren

  • Sponsoring
  • Förderstiftungen
  • Vermietung
  • Spenden