News AUS DEM
KONZERTHAUS DORTMUND

  • Freitag
    13
    Apr
    2018

    VORSTELLUNG DER KONZERTSAISON 2018/19

    Bild zu VORSTELLUNG DER KONZERTSAISON 2018/19

    Auch in der neuen Saison 2018/19 werden sich wieder die weltbesten Musiker unserer Zeit im Konzerthaus ein Stelldichein geben: große Dirigenten, Orchester, Pianisten, Geiger, Streichquartette, Chöre und Cellisten, Weltmusiker und Jazzer. Aber wer genau sind die Künstler und Komponisten, die in den Zeitinseln und Porträts der nächsten Saison in den Fokus gerückt werden? Welche berühmten Orchester kommen nach Dortmund und wie heißen die konzertanten Opern 2018/19? Wer dirigiert, singt und spielt?

    Das alles wird am 26. April zunächst vormittags der Presse verkündet, bevor es abends Intendant Benedikt Stampa in seiner letzten Saisonvorstellung auch interessierten Konzerthaus-Besuchern erläutert und mit zahlreichen Film- und Tonbeispielen Lust auf neue Konzerterfahrungen macht. Natürlich finden Sie ab dem 26. April mittags alle Veranstaltungen der Saison 2018/19 auch online oder in unserem dann druckfrischen Saisonbuch, das Sie als guter Kunde und Abonnent automatisch zugeschickt bekommen. 

  • Dienstag
    20
    Mär
    2018

    Eine neue Generation

    Bild zu Eine neue Generation

    Erneut präsentiert das KONZERTHAUS DORTMUND aufregende junge Musiker auf ihrem Weg an die Weltspitze.

    Vier Generationen »Junge Wilde« hat das KONZERTHAUS DORTMUND inzwischen beim Flüggewerden begleitet. Nun übergeben wir den Staffelstab an die fünfte Generation, die sich anschickt, in die Fußstapfen ihrer Vorgänger zu treten. »Bühne frei« heißt es für diese acht neuen Talente, die in den kommenden drei Jahren das KONZERTHAUS DORTMUND zu ihrem musikalischen Spielplatz machen werden:

     

    Alle Einzelveranstaltungen und das Abonnement sind ab sofort buchbar.

     

  • Freitag
    19
    Jan
    2018

    MCO-Konzert im Live-Stream

    Bild zu MCO-Konzert im Live-Stream

    Ein gutes Konzert live zu erleben, ist unvergleichlich. Doch nicht alle Konzerte, die man gerne sehen und hören möchte, kann man auch besuchen. Umso schöner ist es, wenn es dennoch die Möglichkeit gibt, live oder zeitversetzt an diesem Erlebnis teilzuhaben. Wir freuen uns, dass das Konzert mit dem Mahler Chamber Orchestra und Daniele Gatti am 26.01.2018 von unserem Partner takt1 live aus dem KONZERTHAUS DORTMUND gestreamt wird: Wer an diesem Abend nicht im Konzerthaus sein kann, erhält so die Möglichkeit, das Konzert von zu Hause live oder zu einem späteren Zeitpunkt online zu genießen.

    Klicken Sie auf den folgenden Link, um am 26. Januar den Live-Stream abzurufen:

    www.takt1.de/mco-gatti

    Sichern Sie sich ein Livestream-Ticket zum Preis von 8,00 € – Sie können diese Übertragung sowohl live verfolgen als auch für 30 Tage on demand abrufen. 

  • Montag
    25
    Dez
    2017

    Dortmund singt wieder

    Bild zu Dortmund singt wieder

    Schon mehrfach hatten wir in Dortmund das Vergnügen, große oratorische Chorwerke in der Interpretation von Thomas Hengelbrock und seinen Balthasar-Neumann-Ensembles erleben zu dürfen. Nach dem grandiosen »Elias« widmet er sich zu Beginn des Jahres 2018 Haydns Oratorium »Die Schöpfung«, das kaum minder dramatisch aufgebaut ist.

    Während solch große Oratorien oft durch ihre schiere Klangmasse beeindrucken, ist es für ungeübte Ohren schwierig, einzelne Stimmen zu verfolgen und Details herauszuhören. Ganz anders verhält es sich, wenn man Passagen selbst einmal gesungen hat. Dazu bietet im Vorfeld der »Schöpfung« wieder unser Chorworkshop »Dortmund singt…« Gelegenheit: Von der Schaffung des Lichts über die Kreation der Tiere bis hin zum großen Chorsatz über die Schöpfung des Menschen birgt dieses Werk auch für Hobbysänger eine reiche Auswahl interessanter musikalischer Einblicke.

    Erneut übernimmt Joachim Gerbens die Leitung des Workshops, der wieder kompakt an zwei Wochenendtagen stattfindet. Während der Probenphase des Balthasar-Neumann-Chors besteht dann hoffentlich wiederum Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeitsweise der Profis zu bekommen.

     

    Sa 27.01. + So 28.01.2018 / 15.00 – 18.00

    Dortmund singt… Die Schöpfung

    Joachim Gerbens, Leitung

     

    Fr 02.02.2018 / 20.00

    Die Schöpfung

    Solistenensemble
    Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble
    Thomas Hengelbrock, Dirigent
    Joseph Haydn: »Die Schöpfung«


    Eine weitere Gelegenheit, auch Bachs Matthäus-Passion auf diese Art und Weise kennenzulernen, bietet sich im März.

    Gleich hier anmelden: