Freitag
06
Okt
2017

Chopin aus dem Konzerthaus

Gerne erinnern wir uns zurück an den Abend im April, als Daniil Trifonov und das Mahler Chamber Orchestra Chopins Klavierkonzerte darboten und gleichzeitig aufzeichneten. In der Presse war über den Solisten anschließend zu lesen: »Technisch atemberaubendes Können paart sich bei ihm mit überschäumender Dramatik im entschiedenen Willen, aufs Ganze zu gehen.«

Um die Erinnerung an diesen wunderbaren Abend lebendig zu halten, können wir Konzerthaus-Kunden nun ein besonderes Angebot machen: Sie erhalten den Mitschnitt »Chopin Evocations« aus dem KONZERTHAUS DORTMUND, der am 6. Oktober bei der Deutschen Grammophon erschien, über unser Ticketing zum Preis von 20 € (zzgl. 3 € Versandkosten). Die Doppel-CD ist ab sofort bei uns vor Ort erhältlich und telefonisch bestellbar: T 0231 – 22 696 200. 

Wer das Mahler Chamber Orchestra wieder einmal live erleben möchte, hat dazu schon am 17. November Gelegenheit, wenn das MCO mit Geigerin Isabelle Faust Bergs Violinkonzert interpretiert und Omer Meir Wellber zudem Mahlers 1. Sinfonie dirigiert.

Mehr atmosphärische Fotos von der CD-Aufnahme im KONZERTHAUS DORTMUND aus der Insider-Perspektive von MCO-Musiker Geoffroy Schied gibt es übrigens auf dem Instagram-Account des Mahler Chamber Orchestra.