Montag
25
Dez
2017

Dortmund singt wieder

Bild zu Dortmund singt wieder

Schon mehrfach hatten wir in Dortmund das Vergnügen, große oratorische Chorwerke in der Interpretation von Thomas Hengelbrock und seinen Balthasar-Neumann-Ensembles erleben zu dürfen. Nach dem grandiosen »Elias« widmet er sich zu Beginn des Jahres 2018 Haydns Oratorium »Die Schöpfung«, das kaum minder dramatisch aufgebaut ist.

Während solch große Oratorien oft durch ihre schiere Klangmasse beeindrucken, ist es für ungeübte Ohren schwierig, einzelne Stimmen zu verfolgen und Details herauszuhören. Ganz anders verhält es sich, wenn man Passagen selbst einmal gesungen hat. Dazu bietet im Vorfeld der »Schöpfung« wieder unser Chorworkshop »Dortmund singt…« Gelegenheit: Von der Schaffung des Lichts über die Kreation der Tiere bis hin zum großen Chorsatz über die Schöpfung des Menschen birgt dieses Werk auch für Hobbysänger eine reiche Auswahl interessanter musikalischer Einblicke.

Erneut übernimmt Joachim Gerbens die Leitung des Workshops, der wieder kompakt an zwei Wochenendtagen stattfindet. Während der Probenphase des Balthasar-Neumann-Chors besteht dann hoffentlich wiederum Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeitsweise der Profis zu bekommen.

 

Sa 27.01. + So 28.01.2018 / 15.00 – 18.00

Dortmund singt… Die Schöpfung

Joachim Gerbens, Leitung

 

Fr 02.02.2018 / 20.00

Die Schöpfung

Solistenensemble
Balthasar-Neumann-Chor und -Ensemble
Thomas Hengelbrock, Dirigent
Joseph Haydn: »Die Schöpfung«


Eine weitere Gelegenheit, auch Bachs Matthäus-Passion auf diese Art und Weise kennenzulernen, bietet sich im März.

Gleich hier anmelden: