William Thomas

William Thomas studierte an der Guildhall School of Music and Dramaund ist »Harewood Artist« der English National Opera sowie BBC New Generation Artist 2021-2023. Als Jerwood Young Artist sang er die Rolle des Nicholas in der britischen Erstaufführung von Samuel Barbers »Vanessa« beim »Glyndebourne Festival«. Zudem sang er in »Pelléas et Mélisande« an der Garsington Opera und debütierte an der Wiener Staatsoper als Snug in einer Neuproduktion von »A Midsummer Night's Dream«. Zu seinen jüngsten Engagements zählen Zweiter Priester/Zweiter Geharnischter in »Die Zauberflöte« in Glyndebourne und Colline in »La bohème« in der English National Opera. Seine kommenden Engagements führen ihn an die English National Opera, die Opéra national de Paris, die Opéra de Rouen Normandie, ans Teatro alla Scala in Mailand sowie zum »Glyndebourne Festival«. Er ist Preisträger zahlreicher bedeutender Preise, darunter der »Kathleen Ferrier Award« und der »John Christie Award« im Jahr 2018 sowie der »Veronica Dunne International Singing Competition« im Jahr 2019.