Mittwoch
16
Nov
2016

Konzerte mit Teodor Currentzis werden verschoben

Aus gesundheitlichen Gründen wird der diesjährige Porträt-Künstler des KONZERTHAUS DORTMUND Teodor Currentzis seinen Tournee-Plan in der zweiten Saisonhälfte ausdünnen müssen. Während er vielerorts Konzerte absagt, ist ihm seine Residenz in Dortmund so wichtig, dass die Auftritte mit den Wiener Symphonikern und seinem Ensemble MusicAeterna auf jeden Fall stattfinden sollen. Um die Konzertdichte in seinem Terminplan jedoch zu reduzieren, ist es erforderlich, beide Konzerte zu verschieben: Das Konzert mit den Wiener Symphonikern wird daher vom 15.01.2017 auf den darauffolgenden Samstag, 21.01.2017 (ebenfalls 16.00 Uhr) verschoben. Auch der Auftritt mit MusicAeterna im März wird um wenige Tage auf Sonntag, den 19.03.2017 (wiederum 16.00 Uhr) verschoben.
 
Die Programme beider Konzerte bleiben unberührt. Bereits gekaufte Karten behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit. Im Verhinderungsfall bei den Ersatzterminen wird der Ticketpreis zurückerstattet: Telefonnummer 0231  22 696 200.