Donnerstag
01
Jul
2021
20.00
Andreas Ottensamer – Gautier Capuçon – Yuja Wang

Kammerkonzert

Andreas Ottensamer – Gautier Capuçon – Yuja Wang

Saisonabschluss

EINZELPREISE IN €

29,00 | 39,00 | 48,00 | 58,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Andreas Ottensamer Klarinette, Gautier Capuçon Violoncello, Yuja Wang Klavier



PROGRAMM:

Johannes Brahms Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 1 e-moll op. 38

Sergej Rachmaninow Sonate für Violoncello und Klavier g-moll op. 19

Johannes Brahms Trio für Klarinette, Violoncello und Klavier op. 114


Drei ehemalige »Junge Wilde« schließen sich für den Saisonabschluss im Konzerthaus zum Trio zusammen. Pianistin Yuja Wang hat mit Klarinettist Andreas Ottensamer und Cellist Gautier Capuçon jeweils schon im Duo Erfolge gefeiert. Wenn sich diese drei Shootingstars der Klassikwelt nun zu dritt auf der Bühne treffen, ist das nicht nur aufgrund der Kombination ihrer Instrumente ein hörenswertes Vergnügen – ein Kammermusikabend der Extraklasse.

Eine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 22.00 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND