Donnerstag
09
Apr
2020
19.00
Matthäus-Passion am Gründonnerstag
Array ( [0] => Array ( [genre] => Chorkonzert [id] => 104 ) )

Chorkonzert

Matthäus-Passion am Gründonnerstag

Die Veranstaltung muss leider ersatzlos entfallen.

EINZELPREISE IN €

13,00 | 26,00 | 40,00 | 50,00 | 58,00 | 66,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

Hörplätze verfügbar

ABONNEMENT SAISON 2019|20

    Array ( [abo] => Chorklang [abo_id] => 210 [color] => #8DD3F1 )
  • Chorklang

MITWIRKENDE:

Anna Prohaska Sopran, Benno Schachtner Altus, Patrick Grahl Tenor, Jonathan de la Paz Zaens Bass (Jesus), Konstantin Krimmel Bass, Sebastian Kohlhepp Evangelist, RIAS Kammerchor Berlin, Akademie für Alte Musik Berlin, Justin Doyle Dirigent



PROGRAMM:

Johann Sebastian Bach Passio secundum Matthaeum (Matthäus-Passion) BWV 244


Johann Sebastian Bachs fast 300 Jahre alte Matthäus-Passion ist eine der monumentalsten und bedeutendsten Kompositionen der geistlichen Musik. Trotzdem geriet sie nach Bachs Tod erst einmal in 100-jährige Vergessenheit, bevor sie 1829 von Felix Mendelssohn Bartholdy wieder »ausgegraben« wurde. Eingerahmt wird dieses epische Werk von groß angelegten Eingangs- und Schlusschören, die noch lange im Gedächtnis bleiben.

Der Auftritt von Konstantin Krimmel wird unterstützt durch die GVL und den Deutschen Musikwettbewerb, ein Projekt des Deutschen Musikrats.

Bis 31.05.2020 finden im Konzerthaus keine Veranstaltungen statt

Kunden, die von den ersatzlos ausfallenden Konzerten betroffen sind, erhalten von uns ab dem 16. April 2020 einen Gutschein über die Höhe des gezahlten Kartenpreises, der für alle kommenden Veranstaltungen im KONZERTHAUS DORTMUND einlösbar ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Bei weiteren Fragen zur Rückerstattung wenden Sie sich bitte an unser Ticketing unter T 0231 – 22 696 200.

Wenn Sie auf Ihr Ticket zugunsten des Konzerthauses verzichten möchten, geben Sie uns bitte bis zum 15. April 2020 telefonisch unter oben stehender Nummer oder per E-Mail an info@konzerthaus-dortmund.de einen kurzen Hinweis. Dann verbuchen wir den Betrag als Spende. In diesem Fall bedanken wir uns für Ihre Großzügigkeit und Solidarität! Eine Zuwendungsbescheinigung kann nach Angabe Ihres Vor- und Nachnamens sowie Ihrer Adresse erstellt werden.


Einführung mit Bjørn Woll um 18.00 Uhr im Komponistenfoyer Expresseinführung um 18.40 Uhr


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Spotify