Freitag
10
Jan
2020
20.00
Rudolf Lutz
Array ( [0] => Array ( [genre] => Orgelkonzert [id] => 107 [order] => ) )

Orgelkonzert

Rudolf Lutz

Johann Sebastian Bach und Improvisationen – Ein Gesprächskonzert

EINZELPREISE IN €

20,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Rudolf Lutz Orgel, Klavier



PROGRAMM:

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge g-moll BWV 578

Johann Sebastian Bach Contrapuncti I und IV aus »Die Kunst der Fuge« BWV 1080

Johann Sebastian Bach Choral und Choralvorspiel »O Mensch, bewein dein Sünde groß« BWV 622

Johann Sebastian Bach Erster Satz aus Italienisches Konzert F-Dur BWV 971 Fassung für Orgel

Johann Sebastian Bach Fantasie a-moll BWV 904 mit improvisierter Fuge

Johann Sebastian Bach Allemande und Chaconne aus Partita für Violine solo Nr. 2 d-moll BWV 1004 Fassung für Orgel


In einem Gesprächskonzert beschäftigt sich Rudolf Lutz mit der Orgelmusik Bachs. Er demonstriert am Flügel und an der Orgel, wie eine Fuge aufgebaut ist, erörtert die Klangmöglichkeiten der romantischen Orgel und improvisiert über ein vom Publikum gestelltes Thema.

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.50 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Spotify