Freitag
10
Mai
2019
20.00
An evening with Benjamin Clementine & his Parisian String Quintet
Array ( [0] => Array ( [genre] => Pop [id] => 109 ) )

Pop

An evening with Benjamin Clementine & his Parisian String Quintet

EINZELPREISE IN €

20,00 | 30,00 | 38,00 | 45,00 | 50,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Benjamin Clementine Gesang, Klavier, Guillaume Roger Violine, Raphael Coqblin Violine, Julien Gaben Viola, Barbara Le Liepvre Violoncello, Guillaume Girma Kontrabass


Zuletzt war er mit David Byrne unterwegs und hat ihn auf seinen Touren durch die USA und das Vereinigte Königreich begleitet. Jetzt hat er selbst richtig Großes vor. Benjamin Clementine, geboren in London, wohnhaft in Los Angeles, geht auf eine ganz besondere Akustik-Tour. Während der Brite sonst mit einer kleinen Band unterwegs ist und sich selbst am Flügel begleitet, wird er sein famoses und leidenschaftliches Songwriting und seinen irisierenden Live-Charakter ganz anders präsentieren. Unter dem Titel »An Evening with Benjamin Clementine & his Parisian String Quintet« wird er von fünf Streichern unterstützt. Gemeinsam mit ihnen präsentiert Clementine eine Auswahl von Songs aus seinen beiden Alben »At Least For Now« und »I Tell A Fly«. Mit seinem gewaltigen Organ wechselt er ansatzlos zwischen Spoken-Word-Parts, leise gesäuselten Passagen und mächtigen Gesangsbögen, die nur er so akzentuieren kann. Mit dem Klavier im Zentrum der Musik entwickelt sich im Zusammenspiel ein großer Klang, der die Stimme durch die eigenwilligen Lyrics trägt.

Eine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 22.30 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND