Freitag
12
Mär
2021
15.00
Öffentliche Masterclass Philippe Jaroussky

Öffentliche Masterclass Philippe Jaroussky

EINZELPREISE IN €

inkl. Gebühren.

Eintritt frei – Platzkarte erforderlich

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Philippe Jaroussky Countertenor


Der König seines Fachs

Er ist der neue Curating Artist: Countertenor Philippe Jaroussky. Seit Jahren fasziniert er Kritiker und Publikum mit technisch anspruchsvollsten Koloraturen genauso wie mit melancholisch-leisen Tönen. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist er jetzt mit einer Reihe außergewöhnlicher Projekte im Konzerthaus zu erleben. So gestaltet er das »Heimspiel« Barockmusik nicht wie gewohnt als Sänger, sondern erstmals auch als Dirigent. Als Kurator stellt er den Organisten Thierry Escaich und die Sopranistin, Schauspielerin und Chansonnière Natalie Dessay im Konzerthaus vor. Doch singen wird der Franzose in Dortmund natürlich auch: Mit einem Arienabend widmet er sich den barocken Meistern Vivaldi und Händel und mit seinen Schützlingen der Académie Musicale Philippe Jaroussky beschließt er seine Residenz singend mit einer Nuit française.

Sein Curating-Artist-Festival beginnt Philippe Jaroussky mit einem Blick in die Zukunft: Er unterrichtet ausgewählte Gesangsstudenten unterschiedlicher Stimmfächer in einem öffentlichen Meisterkurs.


Ort Orchesterzentrum|NRW, Brückstraße 47, 44135 Dortmund


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND