Samstag
12
Nov
2011
20.00
Philharmonia Orchestra

Konzertante Oper

Philharmonia Orchestra

EINZELPREISE IN €

5,00 | 16,00 | 32,00 | 62,00 | 74,00 | 86,00 | 98,00

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens einen Monat vor der Veranstaltung

Keine Ermäßigungen verfügbar

ABONNEMENT SAISON 2011|12

    Array ( [abo] => Expedition Salonen [abo_id] => 226 [color] => #8DD3F1 )
  • Expedition Salonen
  • Array ( [abo] => Internationale Orchester I – Meisterkonzerte [abo_id] => 201 [color] => #8DD3F1 )
  • Internationale Orchester I – Meisterkonzerte
  • Array ( [abo] => Konzertante Oper [abo_id] => 231 [color] => #8DD3F1 )
  • Konzertante Oper

MITWIRKENDE:

Sir John Tomlinson Herzog Blaubart, Michelle DeYoung Judith, Philharmonia Orchestra, Esa-Pekka Salonen Dirigent, Nick Hillel Visualisierung



PROGRAMM:

Claude Debussy »Prélude à l’après-midi d’un faune«

Béla Bartók Táncszvit (Tanzsuite) Sz 77

Béla Bartók »A kékszakállú herceg vára« (»Herzog Blaubarts Burg«) Sz 48 Oper in einem Akt (halbszenische Aufführung in ungarischer Sprache mit deutschen Übertiteln)


Bitte beachten Sie, dass am Konzerttag die B1 zwischen dem Autobahnkreuz Dortmund-West und dem Knoten B1 / B54 voll gesperrt ist. Kalkulieren Sie daher ausreichend Zeit für die Anfahrt ein.

Einführung mit Prof. Dr. Michael Stegemann um 19.15 Uhr im Komponistenfoyer


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Koproduktion mit Philharmonia Orchestra und Gulbenkian Foundation Lissabon