Samstag
13
Mär
2021
20.00
Philippe Jaroussky dirigiert Scarlatti
Array ( [0] => Array ( [genre] => Konzertante Oper [id] => 106 ) )

Konzertante Oper

Philippe Jaroussky dirigiert Scarlatti

Kain und Abel: Der erste Mord

EINZELPREISE IN €

29,00 | 41,00 | 53,00 | 65,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

ABONNEMENT SAISON 2020|21

MITWIRKENDE:

Bruno de Sá Abele, Christophe Dumaux Caino, Sandrine Piau Eva, Kresimir Spicer Adamo, Yannis François Voce di Lucifero, Paul-Antoine Bénos-Djian Voce di Dio, Ensemble Artaserse, Philippe Jaroussky Dirigent



PROGRAMM:

Alessandro Scarlatti »Il primo omicidio« Oratorium in zwei Teilen (konzertante Aufführung in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln)


Im März 2019 erklärte Philippe Jaroussky noch: »In drei oder vier Jahren werde ich meine erste Barockoper dirigieren.« 2021 ist es im Konzerthaus schon so weit. Alessandro Scarlattis Oratorium »Il primo omicido« mit seinem hervorragenden Sängercast ist ein Counterfest – das Philippe Jaroussky erstmals vom Dirigentenpult mitgestaltet.


Einführung um 19.00 Uhr im Komponistenfoyer Expresseinführung um 19.40 Uhr


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND