Samstag
14
Sep
2019
19.00
Festliche Saisoneröffnung – Royal Concertgebouw Orchestra
Array ( [0] => Array ( [genre] => Sinfoniekonzert [id] => 101 ) )

Sinfoniekonzert

Festliche Saisoneröffnung – Royal Concertgebouw Orchestra

mit Franz Welser-Möst & Janine Jansen

EINZELPREISE IN €

25,00 | 50,00 | 79,00 | 98,00 | 115,00 | 128,00

inkl. Gebühren.

30% Rabatt für Abonnenten der Orchesterzyklen I und III

Ermäßigungen verfügbar

Hörplätze verfügbar

MITWIRKENDE:

Royal Concertgebouw Orchestra, Franz Welser-Möst Dirigent, Janine Jansen Violine



PROGRAMM:

Peter Iljitsch Tschaikowsky Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35

Peter Iljitsch Tschaikowsky »Romeo und Julia« Fantasie-Ouvertüre

Peter Iljitsch Tschaikowsky »Schwanensee« Ballettmusik op. 20 (Auszüge)


Tschaikowsky pur

Zum Saisonauftakt 2019/20 bringt das Concertgebouw Orchestra große russische Klassiker ins Konzerthaus: Tschaikowskys Violinkonzert, das von Zeitgenossen des Komponisten als unspielbar abgelehnt und von der Presse zerrissen wurde, gehört heute zu den beliebtesten Werken der Gattung und ist für die ehemalige »Junge Wilde« Janine Jansen ein Stück voller Emotionen und Erinnerungen. Ebenso unsterblich hat sich Tschaikowsky mit seiner Ballettmusik zu »Schwanensee« gemacht, mit der die Amsterdamer die Saisoneröffnung sinfonisch opulent beschließen.


Einführung um 18.00 Uhr im Komponistenfoyer
um 18.40 Uhr

Nach dem Konzert Empfang zum Saisonauftakt mit einem Glas Sekt oder Bier aufs Haus

Eine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.00 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Spotify