Sonntag
15
Mär
2020
11.00
Mozart Matinee – verschoben auf den 6. Juni 2021
Array ( [0] => Array ( [genre] => Sinfoniekonzert [id] => 101 ) )

Sinfoniekonzert

Mozart Matinee – verschoben auf den 6. Juni 2021

EINZELPREISE IN €

17,00 | 26,00 | 32,00 | 35,00 | 43,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Polnische Kammerphilharmonie, Wojciech Rajski Dirigent, Zofia Neugebauer Flöte



PROGRAMM:

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 13 F-Dur KV 112

Saverio Mercadante Konzert für Flöte und Orchester e-moll op. 57

Mieczysław Karłowicz Serenade für Streichorchester op. 2

Wolfgang Amadeus Mozart Serenade G-Dur KV 525 »Eine kleine Nachtmusik«


Verschiebung der Mozart Matinee wegen Ausbreitung des Corona-Virus

Die Mozart Gesellschaft Dortmund hat in Absprache mit den Musikern entschieden, die am kommenden Sonntag angesetzte Mozart Matinee mit der Polnischen Kammerphilharmonie und der Flötistin Zofia Neugebauer auf Sonntag, 6. Juni 2021, zu verschieben. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit! Grund hierfür sind die Ausbreitung des Corona-Virus, der Rat von Gesundheitsminister Spahn und nun auch die Empfehlung der Stadt Dortmund, keine Großveranstaltungen durchzuführen. Hinzu kommt, dass die Polnische Kammerphilharmonie wegen eines von Polen erteilten Reiseverbots auch nicht mehr nach Deutschland ausreisen darf.

Keine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 13.15 Uhr.


VERANSTALTER:

Mozart Gesellschaft Dortmund e. V., Hohe Straße 28, 44139 Dortmund