Sonntag
04
Jul
2021
18.00
Italienische Operngala

Konzertante Oper

Italienische Operngala

Verschoben auf den 20.02.2022

EINZELPREISE IN €

20,00 | 25,00 | 35,00 | 40,00 | 50,00 | 60,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Nadine Sierra Sopran, Xabier Anduaga Tenor, Neue Philharmonie Westfalen, Lorenzo Passerini Dirigent


Ob berückende Romanzen, furiose Solo-Arien-Raserei oder prickelnd-brillante Duettkunst – diese italienische Operngala garantiert ein rauschendes Fest voller klingender Leidenschaften. Und in all den handverlesenen Vokalperlen, die allesamt aus der Feder italienischer Edel-Maestri stammen, geben sich zwei gefeierte Gesangsstars die Ehre. Zum einen ist es die US-amerikanische Sopranistin Nadine Sierra, die mit riesigem Erfolg mit Titelpartien wie in Donizettis »Lucia di Lammermoor« an der New Yorker MET, der Mailänder Scala und der Berliner Staatsoper gastiert. An ihrer Seite hat sie den spanischen Tenor Xabier Anduaga, der mit Rollen von Donizetti und Rossini für Furore sorgt und weltweit die Belcanto-Gourmets jubilieren lässt.


Die Veranstaltung wird verschoben auf den 20.02.2022


VERANSTALTER:

Klangvokal Musikfestival Dortmund, Reinoldihaus Dortmund, Reinoldistr. 7-9, 44135 Dortmund