Sonntag
16
Sep
2018
16.00
Festliche Saisoneröffnung

Sinfoniekonzert

Festliche Saisoneröffnung

VERANSTALTER

KONZERTHAUS DORTMUND

EINZELPREISE IN €

19,00 | 39,00 | 60,00 | 76,00 | 88,00 | 98,00

inkl. Gebühren.

30 % Rabatt für Abonnenten der Orchesterzyklen I und II

Ermäßigungen verfügbar

Hörplätze verfügbar

MITWIRKENDE:

City of Birmingham Symphony Orchestra, Omer Meir Wellber Dirigent, Jan Lisiecki Klavier



PROGRAMM:

Antonín Dvořák »Othello« Ouvertüre op. 93

Sergej Rachmaninow Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-moll op. 18

Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 9 e-moll op. 95 »Aus der Neuen Welt«


Ehemaliger »Junger Wilder« Jan Lisiecki greift als Solist in die Tasten.

»Du wirst dein Konzert schreiben… du wirst mit großer Leichtigkeit arbeiten… Das Konzert wird von exzellenter Qualität sein…« Mit diesen hypnotischen Worten half der Neurologe Dahl einst Sergej Rachmaninow, eine Schaffenskrise zu überwinden und sein 2. Klavierkonzert in Angriff zu nehmen. Für die Festliche Saisoneröffnung 2018/19 haben das City of Birmingham Symphony Orchestra und Omer Meir Wellber dieses und weitere nicht minder populäre Werke Antonín Dvořáks im Gepäck.


Einführung mit Prof. Dr. Holger Noltze um 15.15 Uhr im Komponistenfoyer

Nach dem Konzert Empfang mit Intendant Raphael von Hoensbroech zum Saisonauftakt
Während des Konzerts gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung. Um vorherige Anmeldung wird gebeten: T 0231 – 22 696 256