Freitag
16
Okt
2020
20.00
Sir John Eliot Gardiner & London Symphony Orchestra
Array ( [0] => Array ( [genre] => Sinfoniekonzert [id] => 101 ) )

Sinfoniekonzert

Sir John Eliot Gardiner & London Symphony Orchestra

EINZELPREISE IN €

21,00 | 43,00 | 72,00 | 88,00 | 103,00 | 115,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

Hörplätze verfügbar

MITWIRKENDE:

London Symphony Orchestra, Sir John Eliot Gardiner Dirigent, Piotr Anderszewski Klavier



PROGRAMM:

Igor Strawinsky »Circus Polka« Sinfonische Fassung für Orchester komponiert für einen jungen Elefanten

Béla Bartók Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 Sz 119

Igor Strawinsky Ballettmusik zu »Le baiser de la fée« (»Der Kuss der Fee«)


London calling

Ab dieser Saison wird das KONZERTHAUS DORTMUND nicht nur für Dirigenten und die »Jungen Wilden« über drei Jahre zur zweiten Heimat, sondern auch für große Orchester. Als erstes darf sich mit dem London Symphony Orchestra eines der besten Orchester der Welt in diesem »Wohnzimmer« mit herausragender Akustik einrichten. Es wird nicht nur regelmäßig für Sinfoniekonzerte zu Gast sein, sondern mit seiner Expertise auch aktiv die Community-Projekte des Konzerthauses mitgestalten. Den Auftakt ihrer Residenz besiegeln die Musiker mit dem »Kuss der Fee«, Strawinskys märchenhafter Ballettmusik unter der Leitung von Sir John Eliot Gardiner.


Einführung um 19.00 Uhr im Komponistenfoyer Expresseinführung um 19.40 Uhr


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND