Donnerstag
25
Okt
2007
20.00
Kuss Quartett
Array ( [0] => Array ( [genre] => Kammerkonzert [id] => 102 ) )

Kammerkonzert

Kuss Quartett

»Renaissance trifft Moderne«

EINZELPREISE IN €

Einheitspreis in € 16,50

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Kuss Quartett Jana Kuss, Violine; Oliver Wille, Violine; William Coleman, Viola; Felix Nickel, Violoncello



PROGRAMM:

Orlando di Lasso aus »Prophetiae Sibyllarum«: ›Prolog‹, ›Sibylla Libyca‹

György Kurtág Streichquartett op. 28 »Officium breve in memoriam Andreae Szervánszky«

Orlando di Lasso aus »Prophetiae Sibyllarum«: ›Sibylla Agrippa‹

Igor Strawinsky »Trois pièces« für Streichquartett

Orlando di Lasso aus »Prophetiae Sibyllarum«: ›Sibylla Delphica‹

Anton Webern Sechs Bagatellen für Streichquartett op. 9

John Bennett ›Weep, oh mine eyes‹

John Dowland »If my complaints could passions move«

Franz Schubert Streichquartett Nr. 13 a-moll D 804 »Rosamunde«

Die herausragenden, preisgekrönten Interpretationen des Kuss-Quartetts überzeugen durch große Ausdruckssicherheit, ausgeprägte Tonschönheit und souveräne Technik. In Dortmund stellen sie eine überaus reizvolle Mischung aus Werken der Renaissance, der Romantik und des 20. Jahrhunderts vor.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND