Mittwoch
10
Mär
2010
20.00
1001 Nacht im Harem
Array ( [0] => Array ( [genre] => Sinfoniekonzert [id] => 101 ) )

Sinfoniekonzert

1001 Nacht im Harem

EINZELPREISE IN €

16,00 | 24,00 | 32,00 | 39,00

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens einen Monat vor der Veranstaltung

Keine Ermäßigungen verfügbar

Großer Saal – geänderter Saalplan

MITWIRKENDE:

WDR Sinfonieorchester, Howard Griffiths Dirigent, Patricia Kopatchinskaja Violine



PROGRAMM:

Fazıl Say Konzert für Violine und Orchester »1001 Nacht im Harem« Deutsche Erstaufführung

Nikolai Rimsky-Korsakow »Scheherazade« Sinfonische Suite op. 35

Die Zeitinsel II Fazıl Say – »Istanbul-Sinfonie« wird eingeläutet mit der Deutschen Erstaufführung des Violinkonzerts »1001 Nacht im Harem« durch die Widmungsträgerin Patricia Kopatchinskaja, die in Dortmund als ehemalige »Junge Wilde« bestens bekannt ist.


Einführung mit Intendant Benedikt Stampa um 19.00 Uhr im Komponistenfoyer – Eintritt frei

Im Rahmen der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND