Dienstag
01
Jun
2010
20.00
Duoabend Renaud Capuçon – Khatia Buniatishvili
Array ( [0] => Array ( [genre] => Kammerkonzert [id] => 102 ) )

Kammerkonzert

Duoabend Renaud Capuçon – Khatia Buniatishvili

EINZELPREISE IN €

16,00 | 24,00 | 32,00 | 39,00

RWE-Jugendrabatt 12,50 € (inkl. Gebühren) frühestens einen Monat vor der Veranstaltung

Keine Ermäßigungen verfügbar

Großer Saal – geänderter Saalplan

ABONNEMENT SAISON 2009|10

  • Solisten II – Höhepunkte der Kammermusik

MITWIRKENDE:

Renaud Capuçon Violine, Khatia Buniatishvili Klavier



PROGRAMM:

Béla Bartók Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 Sz 76

Johannes Brahms Sonate für Klavier und Violine Nr. 2 A-Dur op. 100

César Franck Sonate für Violine und Klavier A-Dur

Mit diesem Konzert beschließt Renaud Capuçon seine vierjährige Exklusivkünstler-Zeit am KONZERTHAUS DORTMUND. Für die leider erkrankte Hélène Grimaud springt die georgische Pianistin Khatia Buniatishvili ein, die zu den bemerkenstwertesten Musikerinnen der jungen Generation zählt.

Konzert mit dem Exklusivkünstler des KONZERTHAUS DORTMUND, Renaud Capuçon


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND