Donnerstag
24
Nov
2011
19.00
»Junge Wilde« – Lise de la Salle
Array ( [0] => Array ( [genre] => Klavierabende [id] => 103 ) [1] => Array ( [genre] => Kammerkonzerte [id] => 102 ) )

Klavierabende

»Junge Wilde« – Lise de la Salle

EINZELPREISE IN €

Einheitspreis in € 16,50

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Lise de la Salle Klavier



PROGRAMM:

Johann Sebastian Bach Italienisches Konzert F-Dur BWV 971

Johann Sebastian Bach Choralvorspiel »Nun komm, der Heiden Heiland« BWV 659 Fassung für Klavier von Ferruccio Busoni

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge a-moll BWV 543 Fassung für Klavier von Franz Liszt

Franz Liszt ›Après une Lecture de Dante: Fantasia quasi Sonata‹ aus »Années de Pèlerinage, Deuxième année: Italie«

Wolfgang Amadeus Mozart ›Lacrimosa‹ aus Requiem d-moll KV 626 Fassung für Klavier von Franz Liszt

Robert Schumann ›Liebeslied‹ op. 51 Nr. 5 Fassung für Klavier von Franz Liszt

Robert Schumann ›Frühlingsnacht‹ aus Liederkreis op. 39 Fassung für Klavier von Franz Liszt

Franz Schubert ›Ständchen‹ D 889 Fassung für Klavier von Franz Liszt

Richard Wagner ›Isoldens Liebestod‹ aus »Tristan und Isolde« WWV 90 Fassung für Klavier von Franz Liszt


Einführung mit Ulrich Schardt um 18.15 Uhr im Komponistenfoyer

Nach dem Konzert: »meet the artist!«


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND