Montag
22
Mär
2021
18.30
Kopfnoten – Eine kleine Geschichte des Dirigierens
Array ( [0] => Array ( [genre] => Vortrag [id] => 117 ) )

Vortrag

Kopfnoten – Eine kleine Geschichte des Dirigierens

Teufel und Engel – Dirigieren als Machtkampf

EINZELPREISE IN €

8,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

Nicht im Wahlabonnement erhältlich

MITWIRKENDE:

Michael Stegemann Vortrag


»Weil mir die Musiker meine Träume zerstören!«, antwortete Arturo Toscanini auf die Frage eines Journalisten, warum er in seinen Proben so oft in Wutanfällen explodiere. Wie cholerisch darf ein Dirigent sein? Wie kann er seine Klangvision eines Werkes vermitteln? Die eigentliche Arbeit des Dirigenten findet jedenfalls eher in den Proben als im Konzert statt.


Ort Orchesterzentrum|NRW, Brückstraße 47, 44135 Dortmund

Keine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 20.00 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

In Zusammenarbeit mit Orchesterzentrum|NRW