Sonntag
26
Nov
2017
18.00
Orchestre Métropolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin

Sinfoniekonzert

Orchestre Métropolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin

VERANSTALTER

KONZERTHAUS DORTMUND

EINZELPREISE IN €

19,00 | 39,00 | 60,00 | 76,00 | 88,00 | 98,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Orchestre Métropolitain de Montréal, Yannick Nézet-Séguin Dirigent, Marie-Nicole Lemieux Alt, Jean-Guihen Queyras Violoncello



PROGRAMM:

Pierre Mercure »Kaléidoscope«

Hector Berlioz »Les nuits d'été« op. 7

Camille Saint-Saëns Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 a-moll op. 33

Edward Elgar »Enigma«-Variationen op. 36


Zum ersten Mal führt Yannick Nézet-Séguin sein Orchestre Métropolitain de Montréal auf Europatournee – Auftaktstation ist das KONZERTHAUS DORTMUND. Heimweh kommt bei den Musikern aber sicherlich nicht auf: Mit Werken von Mercure, Berlioz und Saint-Saëns sowie den Solisten Marie-Nicole Lemieux und Jean-Guihen Queyras ist für ausreichend kanadisches Flair gesorgt.


Einführung mit Prof. Dr. Michael Stegemann um 17.15 Uhr im Komponistenfoyer

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 20.20 Uhr.

Spotify