Sonntag
28
Mär
2021
18.00
Matthäus-Passion – Raphaël Pichon & Pygmalion
Array ( [0] => Array ( [genre] => Chorkonzert [id] => 104 ) )

Chorkonzert

Matthäus-Passion – Raphaël Pichon & Pygmalion

EINZELPREISE IN €

12,00 | 26,00 | 41,00 | 52,00 | 60,00 | 68,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

Hörplätze verfügbar

ABONNEMENT SAISON 2020|21

    Array ( [abo] => Chorklang [abo_id] => 210 [color] => #8DD3F1 )
  • Chorklang

MITWIRKENDE:

Hana Blažíková Sopran, Maïlys de Villoutreys Sopran, Lucile Richardot Alt, Tim Mead Altus, Robin Tritschler Tenor, Thomas Hobbs Tenor, Christian Immler Bass, Julian Prégardien Evangelist, Stéphane Degout Christ, Ensemble Pygmalion, Raphaël Pichon Dirigent



PROGRAMM:

Johann Sebastian Bach Passio secundum Matthaeum (Matthäus-Passion) BWV 244


Große Passion

Gerade einmal 14 Jahre jung ist das Ensemble Pygmalion, das 2006 anlässlich des »Europa Bach Festivals« von Raphaël Pichon gegründet wurde. In kürzester Zeit etablierte sich der Orchester und Chor umfassende Klangkörper zu einem der interessantesten jungen Ensembles für historische Aufführungspraxis. Sein musikalischer Leiter Pichon wird als derzeit spannendster Bach-Dirigent gehandelt. Mit Bachs Matthäus- Passion eine Woche vor Ostern gibt er sein Konzerthaus-Debüt.


Einführung um 17.00 Uhr im Komponistenfoyer Expresseinführung um 17.40 Uhr


Chorprojekt »Dortmund singt… Matthäus-Passion« am 20./21.03.2021


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND