Es kommt eher selten vor, dass sich Kongenialität wie durch Zufall entwickelt. Bei den Ausnahmekünstlern Patricia Kopatchinskaja und Teodor Currentzis scheint das aber der Fall zu sein, denn die beiden arbeiten erst seit kurzer Zeit zusammen, haben dafür aber Feuilleton und Kritiker schon jetzt auf ihrer Seite. Und weil man eine so produktive und geniale Zusammenarbeit niemandem vorenthalten darf, widmet das KONZERTHAUS DORTMUND in der Spielzeit 2016|17 gleich beiden jeweils ein Porträt.

Die Geigerin wird das komplexe Violinkonzert Tchaikowskys mit den Wiener Symphonikern unter der Leitung von Teodor Currentzis präsentieren, wird sich mit MusicAeterna Mozart und widmen und zusammen mit der Sopranistin Anu Komsi Kurtágs »Kafka-Fragmente« auf die Bühne bringen. Das Highlight stellt ein gemeinsames Konzert mit den Berliner Philharmonikern unter Sir Simon Rattle mit György Ligetis Violinkonzert dar.

Als Einzelveranstaltung oder im Abonnement buchbar

Abo-Preis

KATEGORIE ABO-PREIS ERSPARNIS JUGENDABO
I 314,40 € 78,60 €201,50 €
II 278,40 € 69,60 €179,00 €
III 237,60 € 59,40 €153,50 €
IV 186,40 € 46,60 €151,50 €
V 130,40 € 32,60 €86,50 €
VI 75,20 € 18,80 €52,00 €