Auseinandersetzung mit dem Jubilar

2020 steht Ludwig van Beethovens 250. Geburtstag bevor und die ganze Welt feiert mit. Auch das KONZERTHAUS DORTMUND erweist diesem großen Komponisten die Ehre und widmet ihm eine Konzertreihe, die sich über zwei Spielzeiten erstrecken wird und in der Beethovens Werke stets in einer vertieften Auseinandersetzung auf die Bühne gebracht werden.

So kann man etwa mit Thomas Hengelbrock und dessen Balthasar-Neumann- Ensembles eine Zeitreise zu Beethovens legendärem Akademiekonzert von 1808 unternehmen, das der Dirigent und die Musiker historisch informiert und originalgetreu rekonstruieren werden. Zudem erfahren Schlüsselwerke im Schaffen Beethovens eine unkonventionelle Bühnenumsetzung: seine einzige Oper »Fidelio«, die monumentale Neunte, sein Naturdenkmal mit der »Pastorale« und seine zukunftsweisende Große Fuge – alle werden sie von experimentierfreudigen Musikern in neue Zusammenhänge gebracht und ermöglichen so verschiedene Blickwinkel auf bekannte Werke Beethovens. Den ersten Teil dieser B250hoven-Reihe beschließen das Belcea Quartet und Quatuor Ébène, die an einem Tag acht der insgesamt 16 Streichquartette Beethovens präsentieren. Die Fortsetzung dieses Marathons folgt in der kommenden Saison, ebenso wie eine weitere spannende Runde im Beethoven-Kosmos.

Abo-Preis

KATEGORIE ABO-PREIS ERSPARNIS JUGENDABO
I 286,30 € 122,70 €143,15 €
II 255,50 € 109,50 €127,75 €
III 220,50 € 94,50 €110,25 €
IV 181,30 € 77,70 €90,65 €
V 133,70 € 57,30 €66,85 €
VI 92,40 € 39,60 €46,20 €

0,00 €

* Bitte füllen Sie die mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.