Dienstag
19
Mai
2015
19.00
»Junge Wilde« – Khatia Buniatishvili – Besetzungsänderung
Array ( [0] => Array ( [genre] => Klavierabend [id] => 103 ) )

Klavierabend

»Junge Wilde« – Khatia Buniatishvili – Besetzungsänderung

EINZELPREISE IN €

23,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Nareh Arghamanyan Klavier



PROGRAMM:

Johannes Brahms Vier Balladen für Klavier op. 10

Robert Schumann »Carnaval« op. 9

Nikolai Medtner Sonata reminiscenza a-moll op. 38 Nr. 1

Sergej Rachmaninow »O, cease thy singing, maiden fair« op. 4 Nr. 4 Fassung für Klavier von Earl Wild

Sergej Rachmaninow Élegie und Prélude aus »Morceaux de fantaisie« op. 3

Sergej Rachmaninow Vocalise op. 34 Nr. 14

Mili Balakirew »Islamey« Orientalische Fantasie op. 18

Die »Junge Wilde« Khatia Buniatishvili musste Ihren Auftritt aus gesundheitlichen Gründen leider kurzfristig absagen. Für Sie springt die junge Pianistin Nareh Arghamanyan ein.


Einführung mit Markus Bruderreck um 18.15 Uhr im Komponistenfoyer

Nach dem Konzert »meet the artist!«

Eine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.10 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND