LSO Discovery Day

Dem LSO so nah wie nie

25. September 2021

Das London Symphony Orchestra (LSO), einer der führenden Klangkörper der Welt, ist das erste Residenzorchester im Konzerthaus Dortmund. Mit im Gepäck hat es neben einmaligen Konzerterlebnissen umfangreiche Erfahrungen in der Community-Music-Arbeit. Beim ersten LSO Discovery Day in Dortmund sind Familien und Konzerthaus-Neulinge ebenso wie Stammgäste und Konzertbesucher eingeladen, an der Seite des LSO selbst musikalisch aktiv zu werden und das Orchester näher kennenzulernen. Im Rahmen eines Workshops musizieren Sie gemeinsam mit den Profis, die Einführung zum Konzert am Abend wird vom LSO gestaltet und nach dem Konzert gibt es Gelegenheit, sich mit den Künstlerinnen und Künstlern bei einem Getränk auszutauschen. Im Rahmen unserer LSO Tea Times schicken wir außerdem einzelne Mitglieder des LSO in vorab ausgewählte Haushalte zu gemütlichen Wohnzimmer-Konzerten. So nah waren Sie dem LSO noch nie!

Programm

11.00 – 12.30 Discovery-Workshop: Come and play! · Stadtfoyer
13.30 – 15.00 Discovery-Workshop: Come and play! · Stadtfoyer

Musizieren Sie mit den Profis aus London! In diesem Workshop erstellen Jung und Alt gemeinsam mit LSO-Experten Rachel Leach und Tim Yealland sowie Sarah Quinn (Violine) & Amanda Truelove (Cello) vom LSO ein brandneues Musikstück. Das Ergebnis wird direkt im Anschluss gemeinsam mit unseren Community-Music-Gruppen präsentiert. Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse nötig, aber es dürfen gerne eigene Instrumente mitgebracht werden.

Teilnahme kostenlos – Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung unter communitymusic@konzerthaus-dortmund.de oder Tel. 0231 – 22 696 148

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Workshop nur mit Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) und entsprechendem Identitätsnachweis möglich ist.

15.30 – 17.00 Workshop-Präsentation · Stadtfoyer

Die Teilnehmer des öffentlichen Workshops sowie Dortmunder Community-Gruppen, die bereits vorab mit dem LSO gearbeitet haben, präsentieren das Ergebnis ihrer Workshops. Zusammen lassen Teilnehmer und Zuschauer dann den musikalischen Nachmittag ausklingen.

Teilnahme kostenlos – Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung unter communitymusic@konzerthaus-dortmund.de oder Tel. 0231 – 22 696 148

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nur mit Nachweis einer Impfung, Genesung oder negativem Test (PCR- / Antigen-Test nicht älter als 48 Stunden) und entsprechendem Identitätsnachweis möglich ist.

19.00 – 19.45 Interaktive Konzerteinführung · Komponistenfoyer

Eine interaktive Konzerteinführung mit Rachel Leach (LSO Discovery), David Alberman (Violine) und Clare Duckworth (Violine) vom London Symphony Orchestra nimmt Besucher mit hinter die Kulissen des Weltklasse-Orchesters und stimmt in das Programm des Abends ein. Die Einführung findet in englischer Sprache statt und ist Ticket-Inhabern des LSO-Konzerts vorbehalten.

22.30 – 23.30 After Concert Jam · Stadtfoyer

Gemeinsam mit Musikern des LSO klingt der Abend im Konzerthaus-Foyer aus: Bei einem Getränk und musikalischer Untermalung können Konzertbesucher miteinander und mit den Orchestermusikern ins Gespräch kommen. Exklusiv für Besucher des LSO-Konzerts.