Pianist Sergei Babayan eröffnet neue Reihe

Residenzen gehören zu jedem Konzerthaus. Ob Instrumentalisten, Sänger, Dirigenten, Orchester oder Komponisten: Sie alle rücken für eine oder mehrere Spielzeiten in den Mittelpunkt der Saisongestaltung und stellen sich dem Publikum ausführlicher vor. Auch im Spielplan des KONZERTHAUS DORTMUND finden sich etwa mit den »Jungen Wilden«, dem Exklusivkünstler oder einer Porträtreihe regelmäßig Künstlerresidenzen, die ab dieser Saison mit dem »Curating Artist« um eine neue Reihe erweitert werden. Regelmäßig wird ein Musiker eingeladen, gemeinsam mit dem Konzerthaus ein mehrtägiges Festival zu konzipieren und mit engsten Freunden musikalisch zu gestalten.

Erster »Curating Artist« ist mit Sergei Babayan ein meisterhafter Pianist, der mit seiner technischen Brillanz und mitreißenden Spielfreude sein Publikum begeistert. Ins Schwärmen geraten auch regelmäßig seine Bühnenpartner. Der 58-Jährige ist der Lieblingsduopartner von Klavierkönigin Martha Argerich, Mentor von Weltstar Daniil Trifonov und favorisierter Solist von Dirigent Valery Gergiev. All diese großen Namen stehen auch auf der Gästeliste für Babayans Festival, bei dem der gebürtige Armenier sechs Tage lang ein buntes Programm vom Klavierrecital über Kammermusikabende bis zu großen Sinfoniekonzerten gestaltet.

Als Einzelveranstaltung oder im Abonnement buchbar

Abo-Preis

KATEGORIE ABO-PREIS ERSPARNIS JUGENDABO
I 245,70 € 105,30 €122,85 €
II 218,40 € 93,60 €109,20 €
III 189,00 € 81,00 €94,50 €
IV 156,80 € 67,20 €78,40 €
V 124,60 € 53,40 €62,30 €
VI 96,60 € 41,40 €48,30 €

0,00 €

* Bitte füllen Sie die mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.