Anfahrt & Parken
Konzerthaus Dortmund

Anschrift

Konzerthaus Dortmund (Google Maps)
Brückstr. 21
44135 Dortmund

Anfahrt und Parken

Das Konzerthaus Dortmund liegt im Zentrum der Stadt Dortmund. Der Haupteingang befindet sich in einer Fußgängerzone. Die Anreise ist daher bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich und ab der Saison 2022/23 in Ihrem Konzertticket inbegriffen (VRR-KombiTicket). Sie finden jedoch auch Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung.

  • Mit dem Auto

    Zieladresse für die Direktvorfahrt (ohne Parkmöglichkeit): Reinoldistraße 14, 44135 Dortmund. Von dort führt eine Passage direkt zum Haupteingang.

    Parkmöglichkeiten:

    • Parkhaus Kuckelke, Kuckelke 3, 44135 Dortmund mit Konzerthaus-Tarif*
    • Parkhaus Bissenkamp, Gerberstraße 8, 44315 Dortmund mit Konzerthaus-Tarif*
    • Tiefgarage Burgwall, Burgwall 8, 44135 Dortmund mit Konzerthaus-Tarif (4,00 €) – ab Mitte August 2022 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen
    • Parkhaus Alte Post, Königswall 1, 44137 Dortmund

    *Konzerthaus-Tarif: 3,00 € für bis zu vier Stunden Parkdauer. Parkschein zum Nachweis im Konzerthaus vom Personal an der Garderobe lochen lassen
    Infos zu den aktuellen Öffnungszeiten und den Belegungsstand der Parkhäuser finden Sie hier.

  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln bietet das Konzerthaus Dortmund mit Beginn der Saison 2022/23 das VRR-KombiTicket an. 

    So gelangen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Konzerthaus:
    Linien U42, U43, U44, U46 bis Haltestelle Reinoldikirche/ Konzerthaus
    Ausgang Kuckelke / Brückstraße (folgen Sie dem roten Nashorn-Logo). Von dort gelangen Sie in ca. drei Minuten zum Konzerthaus Dortmund

    Linien U41, U45, U47, U49 bis Haltestelle Kampstraße
    Ausgang Konzerthaus Dortmund. Von dort gelangen Sie über die Hansastraße, Bissenkamp und Gerberstraße in ca. drei Minuten zum Konzerthaus Dortmund

    Vom Dortmunder Hauptbahnhof ist das Konzerthaus Dortmund in 10 Minuten fußläufig über den Ausgang Richtung Innenstadt, Königswall und die Brückstraße erreichbar

  • Mit dem Fahrrad

    Vor dem Konzerthaus Dortmund (Ludwigstraße) befinden sich Fahrradständer.

VRR-KombiTicket

Gemeinsam mit DSW21 bietet das Konzerthaus mit Beginn der Saison 2022/23 für Eigenveranstaltungen und viele Veranstaltungen unserer Partner einen neuen Service: Ihre Konzertkarte ist für die An- und Abreise im gesamten VRR gültig, um umweltfreundlich von zu Hause ins Konzerthaus und wieder zurück zu gelangen.

Dies gilt sowohl für Inhaber von Einzeltickets als auch für Abonnenten.

  • Ist der Service für mich kostenlos?

    Ja, mit diesem Service können Hin- und Rückfahrt zum Veranstaltungsort mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR) kostenlos zurückgelegt werden. Dieses Angebot gilt am Tag der Veranstaltung bis 3 Uhr des Folgetages und für Tickets in der 2. Wagenklasse.

  • Wie erhalte ich meinen kostenlosen Fahrschein?

    Wer ein gewöhnliches Ticket (Hartticket) hat, muss nichts weiter tun. Die Eintrittskarte gilt als Fahrschein, wenn auf den betreffenden Karten schriftlich vermerkt ist, dass sie als KombiTickets gültig sind.
    Inhaber eines Print@Home-Tickets oder eines Mobile Tickets (Apple Wallet / Google Pay) müssen das ÖPNV-Ticket aus technischen Gründen personalisieren und separat herunterladen, um am Veranstaltungstag die Verkehrsmittel des VRR zu nutzen.

  • Wie kann ich mein Ticket personalisieren?

    Auf Ihrem Online-Ticket finden Sie den Ticketcode (18-stellig) und die Bestellnummer (4-stellig). Bitte geben Sie diese Daten unter https://kombiticket.dsw21.de/ ein und wählen Sie die Ticketart »Konzerthaus Dortmund«, um sich Ihren personalisierten Fahrausweis (KombiTicket) auszudrucken.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihr KombiTicket erst kurz vor der Fahrt zu personalisieren, da der Fahrausweis nach der Personalisierung nicht mehr übertragbar ist.

    Sollten Sie einmal Probleme beim Ausdruck Ihres digitalen KombiTickets haben, können Sie den Ausdruck des Dokuments wiederholen. Geben Sie dazu erneut Ihre Ticketdaten ein. Bitte beachten Sie, dass Ihre ursprüngliche Personalisierung und Datierung nicht mehr geändert werden kann.

  • Wer kann das Ticket nutzen?

    Inhaber eines Print@Home-Tickets oder eines Mobile Tickets (Apple Wallet / Google Pay) müssen ihr Ticket vor Antritt der Anreise personalisieren: Nach der Personalisierung gilt das Ticket für die beim Abruf des Kombiticket eingegebene Person. Zur Legitimierung des Ausdrucks benutzt der Anreisende einfach seinen Personalausweis und das Konzertticket.
    Achtung: Die Personalisierung kann nachträglich nicht mehr geändert werden.
    Ein gewöhnliches Ticket (Hartticket) muss nicht personalisiert werden.

  • Wie schnell erhalte ich mein KombiTicket?

    Ihr persönliches Ticket zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr wird Ihnen direkt nach der Anmeldung angezeigt; Sie müssen es nur noch ausdrucken.

  • Kann ich mein KombiTicket erneut ausdrucken?

    Sollten Sie einmal Probleme beim Ausdruck Ihres KombiTickets haben, können Sie den Ausdruck des Dokuments wiederholen. Geben Sie dazu erneut Ihre Ticketdaten ein. Bitte beachten Sie, dass Ihre ursprüngliche Personalisierung und Datierung nicht mehr geändert werden kann.

Aktuelle Verkehrshinweise

An dieser Stelle informieren wir Sie gegebenenfalls über Baustellen im Innenstadt-Bereich, längerfristig bekannte oder kurzfristig anberaumte Sperrungen. 

Tiefgarage Burgwall

Aufgrund von Renovierungsarbeiten bleibt die Tiefgarage Burgwall ab Mitte August bis voraussichtlich Herbst 2023 geschlossen. Bitte weichen Sie auf die anderen Parkhäuser aus. 

Unser Service

  • Corona-Schutzkonzept
  • Gastronomie
  • Rund um Ihren Besuch
  • Tickets und Gutscheine
  • Barrierefreiheit