Vertretern der Presse steht in unserem geschützten Pressebereich hochauflösendes Bild- und ausführliches Textmaterial zum Download zur Verfügung. Um Zugang zum geschützten Bereich zu erhalten, wenden Sie sich bitte an:

Dr. Jan Boecker

T 0231 - 22 696 151
F 0231 - 22 696 155
E-Mail schreiben

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Journalisten, die über Veranstaltungen im KONZERTHAUS DORTMUND berichten, sind uns stets willkommen.
Über dieses Formular können Sie sich für Veranstaltungen akkreditieren, über die Sie berichten möchten.

* Bitte füllen Sie die mit Sternchen gekennzeichneten Felder aus.

Neuigkeiten über Auszeichnungen, Programmänderungen, Personalien oder Kooperationen machen wir durch Pressemitteilungen publik, die hier für Pressevertreter sowie alle anderen Interessierten frei zugänglich sind.

  • Freitag
    14
    Jul
    2017

    Neuer Intendant fürs Konzerthaus Dortmund:

    Raphael von Hoensbroech kommt zur Spielzeit 2018/19 Dr. Raphael von Hoensbroech wird zur Spielzeit 2018/19 als Intendant und Geschäftsführer ans Konzerthaus Dortmund wechseln. Das hat der Rat der Stadt in seiner Sitzung am 13. Juli ohne Gegenstimmen beschlossen.

    Mehr

  • Freitag
    12
    May
    2017

    Thomas Hengelbrock erkrankt, Marek Janowski dirigiert »Das Rheingold«

    Da Thomas Hengelbrock krankheitsbedingt alle Orchesterproben für die Aufführungen von Richard Wagners »Rheingold« absagen musste, hat er sich entschlossen, die Leitung des Projektes abzugeben. Für ihn übernimmt kein Geringerer als Marek Janowski die Aufführungen. Janowski wird das NDR

    Mehr

  • Donnerstag
    08
    Dec
    2016

    »Yannick & Friends« am 17.12.2016 fällt aus

    Nächste Dortmunder Konzerte von Yannick Nézet-Séguin in der Saison 2017/18 Leider muss das für den 17. Dezember vorgesehene Konzert »Yannick & Friends« ersatzlos ausfallen. Der ehemalige Exklusivkünstler Yannick Nézet-Séguin hatte ein Kammerkonzert mit seinen Freunden geplant; nun schreibt

    Mehr

  • Mittwoch
    16
    Nov
    2016

    Konzerte mit Teodor Currentzis werden verschoben

    Aus gesundheitlichen Gründen wird der diesjährige Porträt-Künstler des KONZERTHAUS DORTMUND Teodor Currentzis seinen Tournee-Plan in der zweiten Saisonhälfte ausdünnen müssen. Während er vielerorts Konzerte absagt, ist ihm seine Residenz in Dortmund so wichtig, dass die Auftritte mit

    Mehr

  • Dienstag
    20
    Sep
    2016

    Trifonov-Triple am Konzerthaus Dortmund

    Daniil Trifonov, einer der leuchtendsten Namen der kommenden Pianistengeneration, wird in der Saison 2016/17 gleich drei Mal im Konzerthaus Dortmund zu Gast sein. Bereits am kommenden Sonntag ist Daniil Trifonov mit dem Orchestra Filarmonica della Scala unter der

    Mehr

  • Donnerstag
    08
    Sep
    2016

    Das neue Pop-Abo 2016|17

    Akustik-Pop im KONZERTHAUS DORTMUND   Seit zehn Jahren lässt sich im KONZERTHAUS DORTMUND Popmusik in bester Akustik genießen – und das ganz traditionell im Abonnement mit festen Sitzplätzen für die ganze Spielzeit. Noch immer ist dieses Erfolgsmodell deutschlandweit einzigartig.

    Mehr

  • Dienstag
    05
    Apr
    2016

    Berliner Philharmoniker kommen 2017 zur ersten RuhrResidenz

    Werke von Ligeti und Mahler unter Sir Simon Rattle in Dortmund und Essen Das KONZERTHAUS DORTMUND und die PHILHARMONIE ESSEN holen in der Spielzeit 2016/17 zum Paukenschlag aus: Die Berliner Philharmoniker unter Sir Simon Rattle sind im kommenden

    Mehr

  • Donnerstag
    03
    Mar
    2016

    Auf der Haut – Unter die Haut

    »Zeitinsel«-Festival mit dem englischen Komponisten George Benjamin im KONZERTHAUS DORTMUND Die Oper Written on Skin des englischen Komponisten George Benjamin ist eines der meistaufgeführten und vieldiskutierten Werke der Neuen Musik – nun wird sie im Rahmen einer dreitägigen

    Mehr

  • Montag
    30
    Nov
    2015

    Chorworkshop als Werkeinführung am KONZERTHAUS DORTMUND:

    Mit dem Chorprojekt »Dortmund singt… Elias« bietet das Konzerthaus blutigen Gesangsneulingen ebenso wie Sängern mit Vorkenntnissen die Möglichkeit, Auszüge aus Mendelssohns Oratorium »Elias« in einem Kompaktprojekt einzustudieren und auf diese Weise genauer kennen zu lernen.   Mendelssohns »Elias« findet

    Mehr