• MARO © Lorena Dini
    MARO © Lorena Dini
  • MARO © Simão de Castro Pernas
    MARO © Simão de Castro Pernas
Eine frische Szene junger Musikerinnen und Musiker hat sich in den letzten Jahren im Südwesten Europas etabliert. Es ist eine in Portugal gewachsene, aber sehr internationale Musiksprache, die bis nach Übersee für Aufsehen sorgt. Mit ihrer bewundernswerten Songwriting-Kraft und ihrer betörend hauchenden Stimme ist Mariana Brito da Cruz Forjaz Secca, kurz MARO, eine der aufregendsten Protagonistinnen dieses jungen Portugals. Was ist das Geheimnis von MAROs Musik, die von Portugal bis in die USA, von Mexiko bis Spanien gefeiert wird? Da ist eine Stimme, die raffiniert mit dem Atem spielt, nicht virtuos sein will, vielmehr die verhaltene, verträumte Emotion in den Fokus rückt.

Da ist die schier unglaubliche Songwriting-Kreativität: Sie drückt sich in clever gewundenen Melodien aus, die zwar im Gedächtnis bleiben, aber keine einfach gestrickten Ohrwürmer sind. Und da ist MAROs Vermögen, in jedem erdenklichen Umfeld, mit ganz verschiedenen Partnerinnen und Partnern zu glänzen – sei es im Jazz, Pop oder R&B – und dabei immer eine unverkennbare eigene Note zu prägen.

Mit ihrem neuesten, in Barcelona eingespielten Werk »Hortelã« kommt sie nun auf Deutschlandtour. Nach ihren reich arrangierten Popwerken zelebriert sie nun die Nacktheit ihrer Stimme im Kreis von zwei Gästen an den Akustikgitarren. Der klassisch ausgebildete Darío Barroso und sein Gegenüber Pau Figueres zählen zu den absoluten Koryphäen auf den sechs Saiten über ihre katalanische Heimat hinaus. Erfindungsreich und sehr einfühlsam bauen sie ein sanftes Nest um die Melodien. MARO hat sich dieses Mal entschieden, diese genauso intimen wie atemberaubend schönen Miniaturen fast ausschließlich auf Portugiesisch zu interpretieren. Oft dauern sie nicht länger als drei Minuten, aber - wie stets in einem guten Song – in diesen drei Minuten kann alles gesagt werden. 

  • Performers
    • Performers
    • MARO vocals, guitar
    • Darío Barroso guitar
    • Pau Figueres guitar

In Season Ticket Soundtrack Europa

Promoter: Konzerthaus Dortmund in collaboration with handshake booking GmbH

Tina Dico & Helgi Jónsson

Soundtrack Europa

​In der Reihe Soundtrack Europa kommt der ganze Reichtum europäischer Musik zum Klingen: Die Künstler beziehen Einflüsse der ganzen Welt ein, durchzogen von der Gegenwart mit Elementen von Pop und Jazz, und gründen sich dennoch musikalisch auf ihre jeweiligen Wurzeln. Was dabei herauskommt, soll uns die Ohren öffnen und neugierig machen: Es gilt mehr denn je, einander zuzuhören.

Mehr erfahren

About Your Visit

VRR-KombiTicket

Kostenfreie Anfahrt inklusive
Mit Ihrem Konzertticket reisen Sie mit dem ÖPNV im gesamten VRR kostenlos an und ab. Mehr Informationen zur Personalisierung Ihres Online-Tickets

Gastronomie

Das Restaurant Stravinski im Konzerthaus bewirtet Sie vor oder nach dem Konzert sowie in den Konzertpausen. Reservieren Sie Ihre Pausengetränke schon vorab an einer der Theken.

Service

  • Where to Find Us

    Konzerthaus Dortmund is in Dortmund City Center.
    Konzerthaus Dortmund
    Brückstr. 21
    44135 Dortmund

    The main entrance lies within a pedestrian zone. It is not possible to drive up to it by car.

  • Arrival and Parking

    Konzerthaus Dortmund is easy to access with public transport. With concert tickets that include a note about the DSW21 Kombiticket, using all VRR public transport to travel to and from the event is free (you can find more information on the DSW21 Kombiticket here). In addition, there are four car parks in the immediate vicinity. More information about parking options and conditions can be found here.

  • Accessibility

    Konzerthaus Dortmund is certified as an accessible space: it has step-free entrances and the foyer, stalls and first and second-floor balconies can be reached via lifts. Disabled-accessible toilets are available. An induction loop is available for hearing aid users.
    If you have particular requirements for your visit, please give us a call on +49 (0) 231 - 22 696 200. Our free assistance service will endeavour to offer you a pleasant visit. You can find detailed information about the accessibility of our venue here.

  • Cloakroom

    We are happy to store your coats and rucksacks, and large musical instruments or umbrellas too, in the cloakroom. The cloakroom fee is €1.50.

  • Admission

    The entrance foyer and day/evening box office always open 90 minutes before the start of an event. (Different regulations may apply for third-party events.) You can take your seat 30 minutes before the start of an event at the earliest. If you arrive late, our foyer staff will, where possible, let you into the hall at a suitable point in the programme to prevent disruption to ongoing performances.

  • Photos and Audio Recordings

    Of course, you are permitted to take photos and make audio recordings for your own personal use during your visit to Konzerthaus Dortmund. However, please understand that during the performances, using devices to take photos or record audio is not permitted for copyright reasons.

Want to Hear More? Our Recommendations.

  • Konzerthaus Dortmund

    Gizmo Varillas

    Pop & Folk

    Fri 08.11.2024 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Tina Dico & Helgi Jónsson

    Pop & Folk

    Sat 11.01.2025 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Tindersticks

    Pop & Folk

    Sun 09.03.2025 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Cat Power

    Pop & Folk

    Thu 29.08.2024 20.00 Uhr

Treffen Sie Ihre Auswahl, um sich auf die Warteliste zu setzen