Sonntag
17
Jun
2018

Auf Wiedersehen Benedikt Stampa!

Bild zu Auf Wiedersehen Benedikt Stampa!

Mit der Saison 2017/18 endet auch die Zeit von Benedikt Stampa als Intendant des KONZERTHAUS DORTMUND. So wurde der Saisonabschluss gleichzeitig ein Abschiedsabend für den scheidenden Intendanten. Und hätte es eine bessere Besetzung geben können als den ehemaligen Exklusivkünstler und langjährigen Konzerthaus-Freund Yannick Nézet-Séguin und das Chamber Orchestra of Europe?! Gemeinsam mit der ehemaligen »Jungen Wilden« Veronika Eberle begeisterten sie einmal mehr das Dortmunder Publikum.

Doch damit nicht genug der Höhepunkte: Nach 13 Jahren auf seinem Stammplatz in Reihe 22 war es für Benedikt Stampa das letzte Konzert, dem er von dort lauschte. Zum Abschied mussten wir es natürlich noch einmal richtig krachen lassen und so endete das Konzert mit einem großen Konfetti-Feuerwerk!