• Sharon Ballard © Bonnie Britain
    Sharon Ballard © Bonnie Britain
  • Sharon Ballard © Bonnie Britain
    Sharon Ballard © Bonnie Britain
Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich im Publikum der gefeierten Tina Turner Live Show aus London mit dem Titel »One Night of Tina«, die der größten Rockröhre aller Zeiten Tribut zollt. Aus dem Nichts erschüttert die unverwechselbare Stimme der Queen of Rock die dunkle Halle, ein Lichtstrahl taucht den Schatten auf der Bühne in gleißendes Licht: Tina. Und während die Anfangsakkorde von »Let’s Stay Together« sich selbstbewusst ihren Weg zu »Nutbush City Limits« bahnen, beginnen auch die »Ikettes«, Tina Turners legendäre Back-Up Gruppe, frenetische Energie und Zeitgeist zu versprühen.

Zwischen ihren Songs erzählt Tina von den Höhenflügen und Tiefpunkten ihrer Karriere, sie legt schmerzliche Kämpfe und euphorisierende Erfolge offen. Die zweite Hälfte der Show nutzt Tina, um anhand eines Medleys von ihren beeindruckenden Begegnungen und Duett-Partnern zu erzählen: Egal ob David Bowie, Rod Stewart oder Bryan Adams – sie alle standen schon mit Tina zusammen auf der Bühne. Zum Ende gibt es dann die größten Erfolge der Queen of Rock, »What’s Love Got To Do With It« und »Proud Mary« läuten das große Finale ein: Die Zugabe zeigt klar Tina Turner ist immer noch »Simply the Best«.

  • Weitere Infos
    • Weitere Infos
    • Pause ca. 21.00 Uhr
    • Voraussichtliches Veranstaltungsende 22.00 Uhr

Veranstalter: Semmel Concerts Entertainment GmbH, N3, 12, 68161 Mannheim

Rund um Ihren Konzertbesuch

VRR-KombiTicket

Kostenfreie Anfahrt inklusive

Mit Ihrem Konzertticket reisen Sie mit dem ÖPNV im gesamten VRR kostenlos an und ab. Mehr Informationen zur Personalisierung Ihres Online-Tickets

Gastronomie

Das Restaurant Stravinski im Konzerthaus bewirtet Sie vor oder nach dem Konzert sowie in den Konzertpausen. Reservieren Sie Ihre Pausengetränke schon vorab an einer der Theken.

Service

  • Wo Sie uns finden

    Das Konzerthaus Dortmund liegt zentral in der Dortmunder Innenstadt.
    Konzerthaus Dortmund
    Brückstr. 21
    44135 Dortmund

    Der Haupteingang befindet sich in einer Fußgängerzone. Eine Direktvorfahrt mit dem Auto ist hier nicht möglich.

  • Anreise und Parken

    Das Konzerthaus Dortmund ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Mit Konzerttickets, die einen Hinweis auf das DSW21-Kombiticket enthalten, ist die Nutzung aller VRR-Verkehrsmittel zur An- und Abreise kostenlos (nähere Informationen zum DSW21-Kombiticket erhalten Sie hier).
    In unmittelbarer Nähe stehen Ihnen außerdem drei Parkhäuser zur Verfügung. Weitere Informationen zu Parkmöglichkeiten und -konditionen finden Sie hier.

  • Barrierefreiheit

    Das Konzerthaus Dortmund ist als barrierefreier Raum zertifiziert: Es verfügt über ebenerdige Zugänge; Foyer, Parkett sowie 1. und 2. Balkon sind über Aufzüge zu erreichen. Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden. Für Nutzer von Hörhilfen steht eine Induktionsschleife zur Verfügung.
    Wenn Ihr Besuch mit besonderen Anforderungen verbunden ist, rufen Sie uns bitte unter T 0231 - 22 696 200 an. Unser kostenloser Begleitservice ist bestrebt, Ihnen einen angenehmen Besuch zu ermöglichen. Ausführliche Informationen zur Barrierefreiheit unseres Hauses finden Sie hier.

  • Garderobe

    An der Garderobe im Foyer nimmt man gerne Ihre Mäntel und Rucksäcke, aber auch große Musikinstrumente oder Regenschirme entgegen. Die Garderobengebühr beträgt 1,50 €.

  • Einlass

    Das Eingangsfoyer und die Tages- / Abendkasse öffnen jeweils 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn. (Bei Fremdveranstaltungen können abweichende Regelungen gelten.)
    Ihren Sitzplatz im Saal können Sie frühestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn einnehmen. Sollten Sie einmal zu spät kommen, wird unser Foyerpersonal Sie an einer geeigneten Stelle im Programm in den Saal einlassen, um Störungen der laufenden Veranstaltungen so weit wie möglich zu vermeiden.

  • Bild- und Tonaufnahmen

    Natürlich dürfen Sie während Ihres Besuchs im Konzerthaus Dortmund für Ihren privaten Gebrauch Bild- und Tonaufnahmen machen. Wir bitten aber um Verständnis, dass während der Veranstaltungen aus urheberrechtlichen Gründen die Benutzung von Geräten zur Bild- oder Tonaufzeichnung nicht gestattet ist.

Lust auf eine Zugabe? Unsere Empfehlungen.

  • Konzerthaus Dortmund

    Kalakan

    Pop & Folk

    Fr 08.03.2024 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Jordan Mackampa

    Pop & Folk

    Fr 15.03.2024 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Chilly Gonzales

    Pop & Folk

    Do 21.03.2024 20.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Curly Strings

    Pop & Folk

    Do 18.04.2024 20.00 Uhr

Treffen Sie Ihre Auswahl, um sich auf die Warteliste zu setzen