• Seth Parker Woods
    Seth Parker Woods
  • Seth Parker Woods spielt »Dam Mwen Yo«
  • Seth Parker Woods spielt »Argoru II«
  • arte-Dokumentation: »Hilary Hahn - Evolution of an Artist« (ab 04.11.2023 in der Mediathek)
  • Seth Parker Woods © James Napoli
    Seth Parker Woods © James Napoli
  • Seth Parker Woods © James Napoli
    Seth Parker Woods © James Napoli
  • © Bjørn Woll
    © Bjørn Woll
»Umwerfendes Spiel des phänomenalen Cellisten Seth Parker Woods« schrieb Hilary Hahn zu einem Instagram-Post, in dem sie ein Video des gebürtigen Texaners mit ihren Followern teilte. Nun teilt sie ihre Begeisterung für den Musiker auch mit dem Dortmunder Publikum, wenn sie ihn mit einem Soloabend präsentiert, an dem er sich in seinem Element zeigt: Der Amerikaner ist bekannt dafür, Genre-Grenzen auszuloten und sein Cellospiel mit der eigenen Stimme, Loop-Machine und anderen elektronischen Effekten anzureichern.
  • Performers
    • Performers
    • Seth Parker Woods cello, live electronics
    • Hilary Hahn violin
  • Programme
    • Programme
    • Johann Sebastian Bach Sarabande aus Suite für Violoncello solo Nr. 1 G-Dur BWV 1007
    • Coleridge-Taylor Perkinson ›Calvary Ostinato‹ aus »Lamentations Black/Folk Song Suite« für Violoncello solo
    • Giacinto Scelsi »Maknongan«
    • Fredrick Gifford »Difficult grace« für Violoncello und Live-Elektronik
    • Johann Sebastian Bach Sarabande aus Suite für Violoncello solo Nr. 2 d-moll BWV 1008
    • Nathalie Joachim »Dam Mwen Yo« für Violoncello und Elektronik
    • Monty Adkins »Winter Tendrils« für Violoncello, Elektronik und Video
    • Zoltán Kodály Adagio – Andante aus Duo für Violine und Violoncello op. 7
    • Zoltán Kodály Maestoso e largamente, ma non troppo lento – Presto aus Duo für Violine und Violoncello op. 7
    • Johann Sebastian Bach Sarabande aus Suite für Violoncello solo Nr. 5 c-moll BWV 1011
    • Conrad Beck Drei Epigramme für Violoncello solo
    • Carlos Simon »Between worlds« für Violoncello solo
    • Chinary Ung »Khse Buon« für Violoncello solo
  • Further infos
    • Further infos
    • Keine Pause
    • Expected Event End 9.30pm

Promoter: Konzerthaus Dortmund

Hilary Hahn

Festival Hilary Hahn & Friends

Die Reihe Curating Artist lädt einen Musiker ein, gemeinsam mit dem Konzerthaus ein mehrtägiges Festival zu konzipieren und es mit engsten Freunden musikalisch zu gestalten. Nach Sergei Babayan, Philippe Jaroussky, Sir András Schiff und Gautier Capuçon übernimmt in der Saison 2023/24 die Geigerin Hilary Hahn diese Position und präsentiert sich in sagenhaften acht Veranstaltungen als Solistin, Kammermusikerin, Lehrerin und Gesprächspartnerin.

Mehr erfahren

About Your Visit

VRR-KombiTicket

Kostenfreie Anfahrt inklusive

Mit Ihrem Konzertticket reisen Sie mit dem ÖPNV im gesamten VRR kostenlos an und ab. Mehr Informationen zur Personalisierung Ihres Online-Tickets

Eine internationale Workshop-Begegnung

Eingangsfoyer

Gemeinsam mit Community-Music-Pionier Pete Moser und Mitgliedern der Filarmónica Joven de Colombia sammeln Teilnehmende Kompositions- und Improvisationserfahrungen. Mehr erfahren

Gastronomie

Das Restaurant Stravinski im Konzerthaus bewirtet Sie vor oder nach dem Konzert sowie in den Konzertpausen. Reservieren Sie Ihre Pausengetränke schon vorab an einer der Theken.

Service

  • Where to Find Us

    Konzerthaus Dortmund is in Dortmund City Center.
    Konzerthaus Dortmund
    Brückstr. 21
    44135 Dortmund

    The main entrance lies within a pedestrian zone. It is not possible to drive up to it by car.

  • Arrival and Parking

    Konzerthaus Dortmund is easy to access with public transport. With concert tickets that include a note about the DSW21 Kombiticket, using all VRR public transport to travel to and from the event is free (you can find more information on the DSW21 Kombiticket here). In addition, there are four car parks in the immediate vicinity. More information about parking options and conditions can be found here.

  • Accessibility

    Konzerthaus Dortmund is certified as an accessible space: it has step-free entrances and the foyer, stalls and first and second-floor balconies can be reached via lifts. Disabled-accessible toilets are available. An induction loop is available for hearing aid users.
    If you have particular requirements for your visit, please give us a call on +49 (0) 231 - 22 696 200. Our free assistance service will endeavour to offer you a pleasant visit. You can find detailed information about the accessibility of our venue here.

  • Cloakroom

    We are happy to store your coats and rucksacks, and large musical instruments or umbrellas too, in the cloakroom. The cloakroom fee is €1.50.

  • Admission

    The entrance foyer and day/evening box office always open 90 minutes before the start of an event. (Different regulations may apply for third-party events.) You can take your seat 30 minutes before the start of an event at the earliest. If you arrive late, our foyer staff will, where possible, let you into the hall at a suitable point in the programme to prevent disruption to ongoing performances.

  • Photos and Audio Recordings

    Of course, you are permitted to take photos and make audio recordings for your own personal use during your visit to Konzerthaus Dortmund. However, please understand that during the performances, using devices to take photos or record audio is not permitted for copyright reasons.

Want to Hear More? Our Recommendations.

  • Konzerthaus Dortmund

    Junge Wilde – Julia Hagen

    Kammermusik

    Wed 25.09.2024 19.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Leonkoro Quartet

    Kammermusik

    Sun 20.10.2024 18.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Junge Wilde – Lucie Horsch

    Kammermusik

    Tue 29.10.2024 19.00 Uhr

  • Konzerthaus Dortmund

    Junge Wilde – Timothy Ridout

    Kammermusik

    Tue 19.11.2024 19.00 Uhr

Treffen Sie Ihre Auswahl, um sich auf die Warteliste zu setzen