Förderstiftungen

Akzente setzen mit Stiftungsmitteln

  • Foto: Petra Coddington
  • Foto: Roland Baege
  • Foto: Petra Coddington
  • Foto: Julia Unkel

Konzerte neu denken, alte Pfade verlassen, Experimentelles wagen und ein Risiko eingehen – dies sind willkommene Projekte für Förderstiftungen. Die Dortmunder Dramaturgie, die das Konzerthaus so einzigartig macht, kann nur mit Stiftungen bestehen, die genau diesen Mut und diesen Drang nach Neuerung unterstützen. Sie geben den Musikerinnen und Musikern und Planerinnen und Planern den finanziellen Freiraum zum Experiment und zum Ausloten von neuen künstlerischen Ansätzen und Experimenten.

Das Konzerthaus Dortmund ist verlässlicher Partner, wenn es darum geht, Konzerte auf höchstem künstlerischen Niveau in innovativen Konzertformaten zu präsentieren und Programme immer wieder neu zu denken. Gerade in den Reihen Neuland, Musik für Freaks und im Rahmen der Zeitinseln, die sehr aufwändig kuratiert sind, sowie im Bereich Community Music, der kostenfrei ein Musikangebot für alle anbietet, arbeitet das Konzerthaus Dortmund mit Förderstiftungen zusammen.

Unsere Partnerstiftung

Wilo-Foundation

»In Zeiten von Unsicherheiten und Umbrüchen gibt Musik Kraft und Stabilität, wirkt beruhigend und tröstend und kann alle Menschen erreichen. Mehr Musik bedeutet für mich mehr Frieden und Versöhnung und stellt somit eine Notwendigkeit für unsere Gesellschaft dar.«
Oliver Hermes (Vorstandsvorsitzender und CEO der Wilo Gruppe)
 

Unsere Förderstiftungen

  • Kunststiftung NRW
  • Kulturstiftung des Bundes
  • Art Mentor Foundation Lucerne
  • Beisheim Stiftung
  • Deutsche Bank Stiftung
  • Ernst von Siemens Musikstiftung
  • Gelsenwasser-Stiftung
  • Reinoldigilde zu Dortmund
  • Kulturstiftung Dortmund
  • E.ON-Stiftung
  • Kubia – Fonds kulturelle Bildung im Alter
  • Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung
  • Landesmusikrat NRW / Ministerium für Kultur und Wissenschaft
  • Berthold Leibinger Stiftung

»Musik als kulturelle Ausdrucksform ist eine unverzichtbare Dimension menschlicher Lebensentfaltung. Sie ist gleichsam ein Bindemittel, eine universelle Sprache, ohne die eine humane und kreative Gesellschaft nicht denkbar wäre. Im Konzerthaus Dortmund kann sich Musik in unterschiedlichsten Ausdrucksformen entfalten. Es gehört damit zu den wichtigsten Anziehungspunkten der vielfältigen Dortmunder Kulturlandschaft, durch den die Stadt weltweit große Beachtung erfährt und sich international ein ausgezeichnetes Renommee aufbauen konnte. Der Kulturstiftung Dortmund war und ist es deshalb ein großes Anliegen, das Konzerthaus zu unterstützen und nach besten Kräften zu fördern.«

René Scheer (Vorsitzender des Vorstands der Kulturstiftung Dortmund)

Kontakt

Im Ruhrgebiet wird wieder gefördert!

Das Konzerthaus Dortmund gehört zu den neuen Fördertürmen der Region und bringt mit Ihrer Hilfe kulturelle Schätze zutage. Unterstützen Sie diese Arbeit mit einer Spende.

Ihre Spende

So können Sie sich auch engagieren

  • Sponsoring
  • Förderstiftungen
  • Vermietung
  • Spenden