Samstag
05
Okt
2019
20.00
A Child of Our Time – Mirga Gražinytė-Tyla
Array ( [0] => Array ( [genre] => Chorkonzert [id] => 104 ) )

Chorkonzert

A Child of Our Time – Mirga Gražinytė-Tyla

Auftakt für Maestra Mirga

EINZELPREISE IN €

29,00 | 42,00 | 58,00 | 76,00

inkl. Gebühren.

Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Talise Trevigne Sopran, Felicity Palmer Alt, Joshua Stewart Tenor, Brindley Sherratt Bass, CBSO Chorus, City of Birmingham Symphony Orchestra, Mirga Gražinytė-Tyla Dirigentin



PROGRAMM:

Benjamin Britten Sinfonia da Requiem op. 20

Michael Tippett »A child of our time« Oratorium für Solisten, Chor und Orchester


Auftakt für Maestra Mirga

Mit einem Programm der starken Haltungen zweier britischer Meister des 20. Jahrhunderts beginnt Mirga Gražinytė-Tyla ihre dreijährige Residenz am KONZERTHAUS DORTMUND. Tippetts Oratorium »A child of our time« als künstlerisch-emotionale Antwort auf die Reichspogromnacht verarbeitet auch 80 Jahre nach seiner Entstehung noch aktuelle Themen. Brittens zeitgleich entstandene Sinfonia da Requiem vermittelt eine unmissverständliche Antikriegsbotschaft, mit der sich der damals erst 26-jährige Komponist einen festen Platz im sinfonischen Repertoire sicherte.


hörbar – Interaktive Einführung mit Anne Kussmaul um 19.00 Uhr im Komponistenfoyer
Expresseinführung um 19.40 Uhr

Eine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 22.10 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Spotify