Donnerstag
11
Apr
2019
20.00
Rolando Villazón – verschoben

Lieder-/Arienabend

Rolando Villazón – verschoben

Ausgewählte Lieder aus Italien und Spanien

EINZELPREISE IN €

60,00 | 85,00 | 100,50 | 115,00 | 129,00

inkl. Gebühren.

Premium-Plätze inkl. Programmheft nicht online erhältlich

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Rolando Villazón Tenor, Carrie-Ann Matheson Klavier


Dass der mexikanische Tenor Rolando Villazón eine Persönlichkeit mit unendlich vielen Facetten ist, hat dieser bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Er zählt zu den begnadetsten Opernsängern seiner Zeit und ist ebenso Regisseur, Moderator, Schriftsteller und Karikaturist. Nun beehrt der sympathische Lateinamerikaner mit französischer Staatsbürgerschaft das Dortmunder Publikum mit einem temperamentvollen Liederabend. Begleitet wird er von der kanadischen Pianistin Carrie-Ann Matheson. Beide waren bereits 2016 zusammen zu erleben: »Ein Wunderwerk des Geschmacks«, urteilte die Münchner »Abendzeitung« seinerzeit, und so lässt auch die erneute Zusammenkunft Großes erwarten: Gemeinsam bringen sie ausgewählte italienische und spanische Lieder zu Gehör. Intensive Gefühle, sinnliche Lebensfreude – alles ist hier enthalten, und jedes für sich birgt das intensive Ereignis einer Miniatur-Oper: Villazóns Hingabe an den Gesang und solch musikalische Perlen der italienischen und spanischen Meister – das Zusammentreffen dürfte für Belcanto-Liebhaber ein besonderes Erlebnis werden.


Aufgrund einer dringenden und unmittelbar notwendigen gastroenterologischen Operation muss Rolando Villazón zu seinem großen Bedauern den für den 23.12.2018 geplanten Liederabend verschieben. Das Konzert kann aber erfreulicherweise auf den 11.04.2019 verschoben werden und bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit oder können bis 24.01.2019 an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie erworben wurden.

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.50 Uhr.


VERANSTALTER:

Alegria Konzert GmbH, Widderstr. 20, 81679 München