Dienstag
21
Nov
2017
20.00
Musik für Freaks – Simone Rubino
Array ( [0] => Array ( [genre] => Kammerkonzert [id] => 102 ) )

Kammerkonzert

Musik für Freaks – Simone Rubino

EINZELPREISE IN €

20,00

inkl. Gebühren.

Keine Ermäßigungen verfügbar

MITWIRKENDE:

Simone Rubino Perkussion



PROGRAMM:

Alexej Gerassimez »Asventuras« für kleine Trommel

Roberto Bocca »Esegesi« für Vibrafon

Roberto Bocca »Tangaccio« für Marimbafon

Carlo Boccadoro »Power Station« für Schlagwerk

Simone Rubino Choral für Marimbafon

Bruce Hamilton »Interzones« für Vibrafon und Tonband

Casey Cangelosi »Bad Touch« für Performer und Playback

Iannis Xenakis »Rebonds B« für Schlagzeug solo


Als Schlagwerker ist man wohl automatisch in der Musik der Gegenwart zu Hause. Denn auch wenn Simone Rubino gerade mit seiner Debüt-CD »Immortal Bach« unter Beweis stellt, wie gut beispielsweise Bachs Cello-Suiten aufs Marimbafon übertragbar sind, stammt doch das Solo-Repertoire der Perkussionisten weitgehend aus dem 20. und 21. Jahrhundert. Wie breit gefächert das wiederum ist, demonstriert der Preisträger des »ARD Musikwettbewerb« mit Werken für Trommel, Vibrafon, Marimbafon und weitere Schlaginstrumente auch in Dortmund.

Keine Pause

Voraussichtliches Veranstaltungsende gegen 21.15 Uhr.


VERANSTALTER:

KONZERTHAUS DORTMUND

Spotify