• Kartenvorverkauf

    Der Vorverkauf für alle Eigenveranstaltungen des KONZERTHAUS DORTMUND in der Saison 2017/18 beginnt am 22.05.2017, für Abonnenten bereits am 02.05.2017. Bei Konzerten, die von anderen Veranstaltern angeboten werden, können abweichende Vorverkaufstermine gelten. Den Vorverkaufsbeginn finden Sie auf der jeweiligen Veranstaltungsseite im Konzertkalender.

     

  • TageSkasse & Tickethotline

    Ticketing KONZERTHAUS DORTMUND
    Ludwigstraße / Ecke Reinoldistraße
    44135 Dortmund

    Tageskasse im Foyer des KONZERTHAUS DORTMUND
    Brückstraße 21
    44135 Dortmund

    T 0231 - 22 696 200
    F 0231 - 22 696 222
    E-Mail schreiben


    Montag bis Freitag, 10.00 bis 18.30 Uhr
    Samstag, 11.00 bis 15.00 Uhr

    Bei der telefonischen Bestellung senden wir Ihnen bezahlte Karten gerne zu oder hinterlegen sie bei kurzfristiger Bestellung an der Abendkasse. 

    abendkasse

    Die Abendkasse im Foyer des Konzerthauses ist eineinhalb Stunden vor Konzertbeginn geöffnet: Reservierte Tickets werden 30 Minuten vor Beginn wieder in den Verkauf gegeben.

  • ONLINETICKETS

    Über den Link Konzertkalender gelangen Sie auf den Spielplan des KONZERTHAUS DORTMUND, wo Sie alle Konzerte nach Monaten geordnet finden. Hier haben Sie die Möglichkeit, Konzertkarten zu kaufen, sie anschließend selber auszudrucken (Print@Home) oder bei kurzfristiger Bestellung an der Abendkasse hinterlegen zu lassen. Natürlich schicken wir Ihnen die Karten gegen Gebühr auch gerne zu.

  • KARTENPREISE

    Für die Veranstaltungen KONZERTHAUS DORTMUND gelten jeweils unterschiedliche Kartenpreise, in denen die Service- und Systemgebühren bereits enthalten sind.

    ERMÄSSIGUNGEN

    Ermäßigungen gibt es, soweit nicht anders vermerkt, für alle Eigenveranstaltungen des KONZERTHAUS DORTMUND (im Kalender mit NASHORN-Symbol   gekennzeichnet). Ein entsprechender Ermäßigungsnachweis ist bei Einlass in den Saal unaufgefordert vorzuzeigen.
    Es gelten folgende Ermäßigungen, von denen jeweils nur eine in Anspruch genommen werden kann:

    • - Kunden bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres erhalten 50% Rabatt auf den Kartenpreis und ab sieben Kalendertagen vor der jeweiligen Veranstaltung den Innogy-Jugendrabatt zu 12,50 € pro Karte. 
    • - Inhaber des Dortmund-Passes oder eines vergleichbaren Ausweises anderer Kommunen erhalten einen Rabatt von 50% auf den Kartenpreis.
    • - Für Gruppen ab zehn Personen gibt es spezielle Gruppenermäßigungen, die sich nach der Personenzahl richten. Für weitere Informationen steht das Ticketing-Team (siehe Tages-/Abendkasse&Tickethotline) zur Verfügung.

    - Begleitpersonen von Schwerbehinderten (falls Notwendigkeit im Ausweis vermerkt) erhalten 100% Rabatt auf den Kartenpreis. In Ausnahmefällen können abweichende Regelungen gelten.

    HÖRPLÄTZE

    Mit Beginn der Saison 2017/18 kosten Hörplätze einheitlich 8,00 €. Hörplätze werden nur an der Abendkasse und nach Verfügbarkeit ausgegeben. Eine Reservierung von Hörplätzen ist nicht möglich. Je Interessent wird eine Karte ausgegeben.

  • ZAHLUNGS- & VERSANDARTEN

    An der Tages- und Abendkasse sowie über Telefon, Fax, E-Mail oder Post ist eine Zahlung per EC- oder Kreditkarte möglich. Bei Kartenbestellung via Internet kann auch per Lastschriftverfahren oder PayPal bezahlt werden.
    Gerne schicken wir Ihnen Ihre Karten gegen eine Gebühr von 3,00 € im einfachen Versand und 6,00 € als Einschreiben per Post zu.
    Beim Online-Kauf haben Sie die Möglichkeit, die erworbenen Tickets selber auszudrucken (Print@Home).

  • Geschenkgutscheine

    Geschenkgutscheine sind Wertgutscheine, die für alle Einzelvorstellungen, Abonnements und Wahlabonnements im Konzerthaus Dortmund eingelöst werden können. Erwerben können Sie die Gutscheine das ganze Jahr über im Ticketing des Konzerthaus Dortmund oder online – für Schnellentschlossene auch zum Selbstausdrucken.

SAALPLÄNE

Für Veranstaltungen im KONZERTHAUS DORTMUND gelten unterschiedliche Saalpläne mit unterschiedlichen Kategorien für die Bestuhlung. Den jeweils geltenden Saalplan und die verfügbaren Plätze können Sie im Konzertkalender auf der jeweiligen Veranstaltungsseite einsehen.

  • Service für Menschen mit Behinderung

    Das KONZERTHAUS DORTMUND verfügt über ebenerdige Zugänge. Foyer, Parkett sowie 1. und 2. Balkon sind über Aufzüge zu erreichen. Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden. Im Konzerthaus stehen 16 Rollstuhlplätze in verschiedenen Preisgruppen zur Verfügung. Um diese Plätze nicht anderweitig zu vergeben, bitten wir Rollstuhlfahrer, ihre Karten möglichst frühzeitig zu bestellen. Auch blinde oder stark sehbehinderte Besucher mit Blindenhund bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme. 

    Schwerbehinderte erhalten für ihren Konzertbesuch bei notwendiger Begleitung freien Eintritt für die Begleitperson. Für Sonder- und Fremdveranstaltungen können abweichende Regelungen gelten. Es ist unser Anliegen, körperbehinderten Gästen den Konzertbesuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Ihr Besuch mit besonderen Anforderungen verbunden ist, rufen Sie uns bitte unter T 0231 - 22 696 200 an. Unser kostenloser Begleitservice ist bestrebt, Ihnen einen angenehmen Besuch zu ermöglichen.

    Behindertengerechte Parkplätze finden Sie im Parkhaus Bissenkamp (Gerberstraße 8) und im Konzerthaus-Parkhaus am Burgwall (Burgwall 8).

  • INFORMATIONEN FÜR NUTZER VON HÖRHILFEN

    Für Nutzer von Hörhilfen gibt es im KONZERTHAUS DORTMUND auf den meisten Plätzen eine Induktionsschleife. Bei der Platzwahl berät Sie unser Ticketing-Team gerne unter T 0231 - 22 696 200. Um die Induktionsschleife zu nutzen, müssen Sie die Einstellung Ihres Geräts auf »Telefonie« ändern. Modernere Geräte erkennen die Induktionsschleife und schalten selbstständig auf den Induktionsschleifen-Modus um. Sollten Sie Ihre Hörhilfe manuell einstellen oder während des Konzerts ablegen, vermeiden Sie bitte hochfrequente Störgeräusche, die den Konzertverlauf empfindlich stören können.